Eselsbrunnen bleibt noch bis Juli außer Betrieb – Technik wird erneuert, Zisterne repariert

Das könnte dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. Avatar T. sagt:

    Besser nicht in Betrieb nehmen… Wird doch sowieso von den üblichen idioten mit Waschmittel verseucht.
    Das Geld kann die Stadt wirklich sparen.

  2. Avatar Klugscheißer sagt:

    3. Quartal noch in Betrieb nehmen? Das lohnt doch gar nicht. Da werden die Brunnen doch schon wieder bald winterfest gemacht.

    • Avatar Manohman sagt:

      „Ziel der Inbetriebnahme ist der Beginn des 3.Quartals“. Das 3.Quartal beginnt am 1.Juli, da hast du Recht, spätestens Ende Juli ist ja Winteranfang.

  3. Avatar Rj sagt:

    Das hat man gerade erst gemerkt dass da was kaputt ist? Ein Wahrzeichen steht im Trocknen. Na prima! Da haben sich welche geschlafen

  4. Avatar Jim Knopf sagt:

    Kulturbanausen. Wo sitzen die?

  5. Avatar zummsel sagt:

    schönes Foto, dokumentiert auf gelungene Art den Zustand der hallischen Innenstadt, jetzt noch autoarm und dann kann man endlich bepflanzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.