Schmuckdiebin ermittelt

Keine Antworten

  1. Avatar ... sagt:

    Ein gespiegeltes Foto ist sicher sehr hilfreich…

  2. Avatar Wasserhund sagt:

    Einfach mal beim Jobcenter anfragen. Sieht nach Harz4 aus 😉

  3. Avatar ICH sagt:

    Äm ok, gut. Es gibt halt doch noch sehr naive Menschen. Ich persönlich würde nie im Leben einer Person meinen Schmuck geben der/die mich auf der Straße einfach anspricht. Und dann auch noch mit besagter Person einkaufen und mein Portemonnaie geben. Zwecks bezahlen.

  4. Avatar Karl sagt:

    Die sollte lieber vorher zum Friseur gehen, was will die Schmuck.

  5. Avatar ... sagt:

    Auf der Normatüte steht Bio…
    die sieht mal ganz bestimmt nicht ,aus als ob die auf Bio lebt.

  6. Avatar Satire Friedhälm sagt:

    Ich vermute, daß die in einer Zoohandlung arbeitet. Die hat 2 Nagetiere auf ihrem Shirt.

  7. Avatar Malermeister sagt:

    Mit dem T-Shirt dürfte die echt unerkannt davongekommen sein…🤔💭

  8. Avatar Harry sagt:

    Das ist bestimmt Molly von nebenan…

  9. Avatar Robert sagt:

    Auf jeden Fall ist die Täterin gut beleibt.

  10. Avatar Ja sagt:

    Das soll eine Deutsche sein? Das glaubt ihr doch selber nicht.

  11. Avatar Haxe sagt:

    So sieht eine echte Germanin aus.

  12. Avatar So sagt:

    Suche Art von Diebin hatten wir mal in Ungarn angetroffen, Rück Zuck war’s gehe weg, das böse Z Wort darf man ja nicht mehr sagen aber jeder weiß was gemeint ist, Lob für die Fahnder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.