Fahrradfahrer in Kröllwitz waren betrunken

Keine Antworten

  1. Avatar Gunner sagt:

    Ja sie lieben Radfahrer. Habe nichts anderes erwartet.

  2. Avatar Ich sagt:

    Sofort das Fahrrad beschlagnahmen und eine heftige Strafe verlangen

  3. Avatar Didou sagt:

    Pêche gehabt, bei Fahrradfahren ist der Alkohol Pegel 1,6 Promille…

  4. Avatar Aus dem Verkehr ziehen sagt:

    Die Dunkelziffer bei angetrunkenen Radfahrern dürfte sehr hoch sein. Gerade in der Nacht.
    Mehr Kontrollen müssen her.

    • Avatar benny sagt:

      Was denn, Carlos? Wirst du jetzt etwas auch nachts umgekachelt? Vielleicht liegt das gar nicht an den Radfahrern, dass du ständig hinfällst….

  5. Avatar Ich sagt:

    Radfahrer dürfen doch unter Alkohol ihr Rad schieben, ist das denn verboten?

  6. Avatar Dr.mett Wurst sagt:

    Das ist nur die Spitze vom Eisberg.Sehe öfters solche Naturfreunde, welche zu wie ein Panzerschrank rumkutschen.

  7. Avatar Lotte sagt:

    Da dreht sich das Gesetzt an der Dummen Nase.
    Da Fährt man mit dem Fahrrad weil man weiß man ist betrunken und will natürlich kein Auto fahren. Wird man Kontrolliert wird einen der Führerschein abgenommen und gesagt man solle Fahrrad fahren. Sinnfrei. Wie Dumm kann nur Deutschlands gesetze sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.