Fairwandler-Preis: Kunststudenten aus Halle gewinnen mit ihrem „Rescue Kit“ für die Seenotrettung

Foto: Kunsthochschule

Das könnte dich auch interessieren …

8 Antworten

  1. Minol sagt:

    ich habe noch einen Sanikasten zu Hause,,,, ist das auch Kunst ???

  2. Abschlepper sagt:

    Das Abschleppseil wurde vergessen, um die Boote zum Ausgangspunkt ihrer Reise zurück zu bringen.

  3. Bürger sagt:

    Au…. Das tut so weh…
    Extem Gülle… 🤮

  4. Churchill sagt:

    Jakob, Friedrich und Jasmin haben ihren Job im Netzwerk sicher. Zeitgenössische Bewerbung.

  5. Herr Krause sagt:

    An den Westen fehlen aber noch ein Windrad oder eine Solarzelle für einen Ökotransport über alle Meere hinweg! Oder ist es dort egal ob die Umwelt mit ollen Diesel oder Benzin versaut wird, wahrscheinlich heiligt der Zweck die Mittel!

  6. xxx sagt:

    Das ist ja alles sehr löblich – aber was hat das mit Design, geschweige denn Kunst zu tun?

    • Designverwender sagt:

      Design ist Kunst mit Relevanz und die Relevanz Menschen zu retten mag wohl niemand bezweifeln…
      Du bezweifelst auch nicht die Relevanz der Gestaltung deines Keyboards, oder?

      • xxx sagt:

        Design und Kunst ist nicht Dasselbe, deshalb heißen sie ja auch unterschiedlich.
        „Design ist Kunst mit Relevanz“ – ist schlicht Blödsinn.

  7. Hallenser sagt:

    Nicht nur auf hoher See ertrinken Menschen,sondern auch in den städtischen badegewässern.
    Es wird Zeit, dass der Schwimmunterricht in den Schulen wieder aufgenommen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.