FAQ zur Bundesnotbremse

Das könnte dich auch interessieren …

11 Antworten

  1. Avatar Es ist vorbei bei bei Junimond sagt:

    Die Maßnahmen treten überhaupt nicht im Juni ausser Kraft, ihr werdet sehen das wir 2022 immernoch im Lockdown hocken.

  2. Avatar Dauerfeierabend sagt:

    „…Außerdem soll das Verkehrsmittel höchstens mit der Hälfte der regulär zulässigen Fahrgastzahlen besetzt werden“

    Werden jetzt einzelne Sitze gesperrt und nur ein Eingang geöffnet mit Türsteher der die Fahrgäste zählt?

  3. Avatar 36844 sagt:

    Und Frau Merkel steht an jeder Haltestelle und zählt die Fahrgäste ab. Total Hirnrissig!

  4. Avatar Hazel sagt:

    Für den Friseurbesuch reicht da ein Schnelltest, den man zu Hause durchführt oder einen Bestätigten aus Apotheke oder Testzentrum?

  5. Avatar Mulder sagt:

    „Sinkt die 7-Tage-Inzidenz unter den Wert von 100 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen, treten dort ab dem übernächsten Tag die Maßnahmen wieder außer Kraft.“ Dann ist es so wie jetzt und wie weiter? das ist doch keine Aussage zu einer Öffnungsstrategie. Vielmehr bedeutet das dann Lockdown light forever bis Inzidenz 0

  6. Avatar Bürger sagt:

    Wann wird das berufliche Umfeld geschlossen?
    Dort infizieren sich prozentual genau so viele Menschen, wie in Gemeinschaftseinrichtungen!

    Ja leider tobt man sich immer an den Schwächsten der Gesellschaft aus.

  7. Avatar Kinder an die Macht sagt:

    Was soll der Unfug, beschlossen von unfruchtbaren kinderlosen Greisen und Innen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.