Faust im Glockenturm: Hallescher Sänger lässt Opernmelodien auf dem Carillon erklingen

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. 10010110 sagt:

    Es ist unabdingbar wichtig, zu erwähnen, dass „Passatinnen und Passanten“ das hören können. Wenn man nur „Passanten“ sagt, könnte man ja glauben, es würde nur Männer in Halle geben oder sich nur an diese richten. 🙄 🤦‍♀️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.