FDP-Chef hofft auf zügigen Dammbau

Das könnte Dich auch interessieren …

5 Antworten

  1. mirror sagt:

    Das Wort Hochwasser löst bei manchen in Halle psychische Störungen aus _Wasserstand aktuell Pegel Trotha: 333 cm (14:00 Uhr)

    Anstatt zu philosophieren oder Schreiben ans LVwA zu verfassen, sollte er lieber zu den potentiellen Klägern gehen und sie im Gespräch von der Sinnhaftigkeit der jetzt geplanten Variante überzeugen.

  2. stekahal sagt:

    Na irgendwann muß ja mal schluß sein mit den klagen. es muß doch abgewogen werden, ob Einzelne, die sich wissentlich im Hochwassergebiet niederhgelassen haben, geschädigt werden oder ganze stadtteile untewr Wasser gesetzt werden. Wenn ich auf die Peißnitz, Talstraße oder auch Hafenstraße ziehe, weiß ich doch vorher, daß dort mit Hochwasser zu rechnen ist.

  3. Stiefel sagt:

    Er könnte ja mit seinen Parteifreunden aus Gimritz reden. Neben Grünen und Sozen ist doch auch einer in der FDP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.