Festnahmen nach Drogenrazzia in Halle

Keine Antworten

  1. Avatar Beerhunter sagt:

    Früh übt sich 🙈🙈🙈wir sind sowas am Arsch🙈🙈🙈 man schafft sich selber ab🙈🙈🙈

    • Avatar peterkotte sagt:

      Keine Frage zu Herkunft, Abstammung, Aussehen? Seltsam.

      • Avatar Beerhunter sagt:

        Vielleicht Mal fragen wieviel sogenannte Biodeutsche in Haft sind🤔🤔 Glaube keiner Statistik…

        • Avatar peterkotte sagt:

          Die Zahlen sind bekannt. Wenn man was nicht glauben will, kann einem das natürlich auch kein Biodeutscher erzählen.

          Trotzdem auffällig und interessant, wie du reagierst.

    • Avatar Sozialfuchs gegen Mafia sagt:

      Das ist letztlich alles gehopst wie gesprungen. Als Arbeiter kommst nicht vom Fleck und als Krimineller lebst eine kurze Zeit lang in Saus und Braus aber kommst irgendwann in ein Kerkerloch und dort kommst dann auch nicht mehr vom Fleck. Im Grunde ist es völlig schnuppe wie man sein Geld erwirtschaftet. Am Ende nehmen die Herrschaften dort oben einem alles wieder weg!

      • Avatar Flutschi sagt:

        Du hast doch eine Lösung gefunden. Einfach von der Stütze leben… 🤷‍♂️

        • Avatar Sozialfuchs gegen Mafia sagt:

          Du hast absolut keine Ahnung wovon ich lebe!
          Deshalb flutsch dich einfach weg…

        • Avatar Sozialfuchs gegen Mafia sagt:

          Das wäre mir neu das man ständig zum Rechtsanwalt flitzen muss wenn man doch bequem von der Stütze lebt. So etwas kann zwar mal bei Leistungsempfängern vorkommen aber doch nicht alle drei Monate! Deshalb erst einmal nachdenken, insofern noch ein wenig Gehirn vorhanden sein sollte, und wenn nicht dann einfach Klappe halten.

    • Avatar Sozialfuchs gegen Mafia sagt:

      Das ist so und Punkt!
      Wenn kein Millionär bist dann machen sie mit einem was sie wollen.
      Aktuellles Beispiel: Die sogenannten Corona-Hilfen!
      Spätestens jetzt weiß man weshalb der Staat die Werbetrommel rührte.
      Diese angeblichen kostenlosen Finanzspritzen müssen jetzt alle
      in Raten wieder zurückbezahlt werden und wer nicht während des
      Lockdowns finanziell kaputt gegangen ist der wird jetzt kaputt gehen.
      Etliche Rechnungen zu begleichen und jetzt kommt Vater Staat und
      verlangt seine Ratenzahlungen der Corona-Finanzspritze!
      Ein Segen das ich diese Hilfe nicht benötigt hatte!

  2. Avatar Ö sagt:

    Und genau durch solche spasten und der Prohibition wird Cannabis mit Heroin gleichgestellt..

  3. Avatar Dojenbilli sagt:

    Was sagte doch kürzlich die Drogenbeauftragte. Gras ist halt kein Brokkoli oder so ähnlich. Da fällt einem nichts mehr ein. Nach der Mortlern nun so eine Hexe auf diesen Posten. Könnten die da nicht mal jemanden hinsetzen der sich auskennt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.