Für 117.000 Euro: Zwei neue Rettungsfahrzeuge für Halle

Foto: Ambulance

Das könnte dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. Steph sagt:

    70.030😳

  2. west sagt:

    ich tippe auf diesel. warum nicht e-rettungswagen, wenn das doch die zukunft ist?

    • MS sagt:

      Derzeit sind für E-Transporter noch keine Rettungswagenaufbauten verfügbar. Mercedes selber wird wohl erst 2023 oder 24 eine Multifunktionsvariante anbieten. Ausserdem stellt sich die Frage, wie man notwendige Ladepausen z.B bei größerer Einsatzanzahl einplanen kann…

  3. Werner sagt:

    58.500,00 € pro Fahrzeug

    Super Top Preis als Neufahrzeug

    oder ?

  4. geizig? sagt:

    Is aber billig.
    Knapp 60.000 für so ein Ding. Kann ich mir nicht vorstellen.
    Hoffentlich war man da nicht an der falschen Stelle zu geizig.

  5. Hallenser55 sagt:

    Jetzt tun die hier so als hätten sie wunderwerweißwas geleistet !!!???
    Ich hatte letzten Monat eine Rechnung für einen Privatversicherten in der Hand.
    Da ging es lediglich um einen Transport von Arztpraxis in Trotha zum Klinikum Kröllwitz, ohne weitere Behandlung im Fahrzeug. Also nur der Transport !
    Wisst was die berechnet haben ? 800,-€ !!! Das muss man sich mal vorstellen ! Abartige Abzocke.
    Mal 70030 Einsätze macht 56.024,- Millionen !!! Mindestens, das das ja der Preis für den reinen Transport war. Da frage ich mich wirklich wer so etwas zulässt und KK Beiträge steigen und steigen ……………

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.