Gedenken zum Volkstrauertag in Halle

Das könnte Dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Uwe Weber sagt:

    Wie jedes Jahr hat der Berichterstatter (bewusst?) vergessen, den ehrenamtlichen Einsatz der Reservisten der Reservistenkameradschaft Halle zu erwähnen. Ohne deren Unterstützung (Ehrenwache, Kranzträger, Totengedenken) könnte diese Veranstaltung so nicht stattfinden.

    • Seb Gorka sagt:

      Vielleicht kannst du es ja wie jedes Jahr (bewusst hinterher?) ergänzen.

      Noch besser: Du wendest dich an Bernhard Bönisch, der verantwortlich zeichnet für die Pressemitteilungen des Kreisverbands Halle-Saalekreis des VKD.

      Beim nächsten Kameradschaftsabend im Dezember kannst du über deine Fortschritte Bericht erstatten. Wird sicher nicht viel Zeit in Anspruch nehmen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.