Gedenkstätte Rote Ochse öffnet wieder auf

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Avatar Gibt sagt:

    Woo brennt es denn hier in Büschdorf? Vor 30 Minuten 4.20 Uhr erhielt ich eine Warnung und kleiner bringt eine Nachricht, nich mal diese Seite? Wie aktuell seid ihr denn? Dass der rote Ochsen wieder öffnet ist doch nun wirklich nicht so wichtig

  2. Hallenser Hallenser sagt:

    In 10 bis 20 Jahren sieht man nichts mehr von der Stasiarbeit.
    So hat man es auch mit der Gedenkstätte Buchenwald gemacht.
    Fast alles wurde dort weggeräumt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.