Zwei Geldautomaten an der Berliner Brücke gesprengt – Geldkassetten erbeutet

19 Antworten

  1. Bürger sagt:

    Der dumme geimpfte Wiegand repräsentiert lieber den neuen Bahnhof.
    Sollte sich lieber mal um eine Nachtstreife bemühen!!!

  2. Hallboy sagt:

    Aktive Coronahilfe 🙂

  3. Nachtstreife sagt:

    Die Nachtstreife ist doch mit Corona Verstößen beschäftigt.
    Außerdem traut sich doch die Nachtstreife nicht an die großen Kriminellen.
    Da geht man lieber auf den Spielplatz und macht vor 13 Jährigen den großen Macker.

    • Anti anti sagt:

      Erwartet ihr deppen allen ernstes, dass sich eine streife vor jeder Bank der Stadt tummelt? Falls ihr es nicht wusstet, es gibt ganz schön viele

      • Leser sagt:

        Doch das erwarten diese achso besorgten Bürger! Weil die olizei nach deren Ansicht sonst nichts zu tun hat.
        Aber mal angenommen es wäre so, dass vor jeder Bank und Geldautomat eine Polizeistreife steht.
        Dann schreien dieselben wieder auf, was das an Steuergeld kostet und wir wären doch kein Polizeistaat.
        Den Ewig-Meckeren kann man es eh nie recht machen. So hat halt jeder sein Hobby!

      • Nachtstreife sagt:

        Nein,das erwarten wir nicht.
        Wir erwarten nur mehr Präsenz von den Ordnungsbehörden.
        Wenn ich Nachts von der Spätschicht komme habe ich die letzten Monate kein einziges Fahrzeug der Polizeiboder des O- Amtes gesehen .
        Kein Wunder das Halle auf Platz 6 der gefährlichste an Städte Deutschlands ist trotz der geringen Einwohnerzahl….

        • Nachtstreife sagt:

          Behörden

        • Nadelstreife sagt:

          Wie oft wurdest du Opfer eines Verbrechens in der sechstplatzierten Verbrechenshauptstadt in den letzten Monaten, in denen du (angeblich) nachts von der Spätschicht kommst? Keinmal? Oder noch weniger?

          Die Platzierung ergibt sich übrigens bezogen auf die Einwohnerzahl („Straftaten pro Einwohner“), aber das lässt du natürlich raus (oder wusstest es gar nicht?), weil du mit Fakten nicht so gern hantierst.

      • Elias sagt:

        Nee,die tummeln sich lieber vor’ner Synagoge,inklusive Dixitoilette.Von Kameras werden werden sie auch noch beschützt.Ist doch prima.

  4. ITZIG sagt:

    Schon,wenn die täglich durch die Stadt rasenden, tiefer gelegten Audis kontrolliert wuerden, waeren einige Treffer vorprogrammiert. Aber nicht mal tagsüber gibt es Kontrollen, geschweige denn nachts.

  5. ffn sagt:

    Könnt ihr eure Filialen nicht nachts abschließen, oder kommt ihr nich von selbst auf die Ideen? Wieviele zerstörte Automaten soll es denn noch geben? Ach jetzt verstehe ich, ihr wollt ja die Automaten minimieren, da kommt euch das wohl recht

    • eseppelt eseppelt sagt:

      du kannst die Frage noch hundert mal stellen, es wird immer die Antwort kommen: ja, von 24 bis 5 Uhr ist abgeschlossen

    • Cybertroll sagt:

      „dümmer als die Polizei erlaubt“, würde im wahrsten Worte des Sinnes passen. Was meinen Sie wohl womit man durch jede verschlossene Tür gelangt? Mit einem Dietrich! Die gibt es im Set schon für 20€. Die elektrischen Varianten kosten jedoch ein wenig mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.