Glockenspiel im Roten Turm wird wegen Corona-Lage verschoben

Das könnte dich auch interessieren …

9 Antworten

  1. Avatar Horch und Guck sagt:

    Menschenansammlungen im Freien, igittigittigitt!

  2. Avatar Glöckner sagt:

    Wie dumm kann das alles denn nun noch werden. Die Glocken sollten richtig laut geläutet werden damit die Menschen endlich wach werden.

  3. Avatar JM sagt:

    Warum fällt sowas aus? Das ist doch lächerlich. Im Dezember gab es jeden Advent ein Glockenspiel. Da hat man sich auch nicht totgetrampelt auf dem Markt.

  4. Avatar Freddi sagt:

    Gibts halt Glockenspiel im roten Haus bzw. dem Haus mit der roten Laterne. GEIL! Mann muss sich halt mal umstellen.

  5. Avatar Pepe sagt:

    Oh, Corona an den Glocken, das ist neu 🙂

  6. Avatar Beözg sagt:

    Laute Glocken wecken denn Stadtrat auf, lasst sie schweigen

  7. Avatar Helmut sagt:

    Überträgt sich das Virus nun auch über Schall? Frage für einen Freund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.