Graffiti-Sprüher am Holzplatz ertappt

Polizei - Symbolbild

14 Antworten

  1. Jener sagt:

    Richtig so! Endlich wurde mal einer erwischt!

  2. Mitteldeutscher sagt:

    Na toll, mit 20 Jahren noch ein „Heranwachsender“. Wann ist der Schmierfink denn ausgewachsen?

  3. Bernd Schmidt sagt:

    Zählt man mit 20 noch als Heranwachsender?

    • Seb Gorka sagt:

      Ja, mit 20 Jahren zählt man noch als Heranwachsender. Das ist wohl auch der Grund, warum es so in der Polizeimeldung steht. Die meisten Polizisten kennen nämlich §10 StGB und §1 JGG.

  4. Hornisse sagt:

    Mit 18 sind die Sprößlinge volljährig und sollte auch so behandelt werden.

  5. farbspektrum sagt:

    Es ist ein „Heranwachsender“ . Ein sehr hoher Anteil der 18-21 jährigen wird nach Jugenstrafrecht verurteilt, d.h. sie werden noch als unreif angesehen. Warum gibt es dann Kräfte, die das Wahlrecht noch weiter heruntersetzen wollen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.