Halle-Nacht: Das MMZ wird zur einzigartigen Party Location

Das könnte dich auch interessieren …

8 Antworten

  1. HALLEnser sagt:

    Weckt Erwartungen 👍 trotz oder gerade wegen des hohen Eintrittspreises von 18 / 20 €. Im Logo der Veranstaltung ist ein fünfzackiger Stern, im Gegensatz zum sechszackigen Stern im Halle-Wappen … Fauxpas?

  2. partyknaller sagt:

    Party im MMZ?
    Na da ist doch das Geld aus dem Fluthilfefond gut angelegt worden.

  3. Inflation der Superlative sagt:

    Erbärmlich. Es finden sich aber garantiert Verzweifelte, die sich ihre Karte „zeitnah im Vorverkauf für das einzigartige Event zu sicher.“🤣

  4. Liederjan sagt:

    Gut, dass hier jetzt auch Werbung kommentiert werden kann.

  5. Rob sagt:

    Dj L.A ist doch bestimmt mittlerweile schon Rentner? Der sah schon vor 15 Jahren als er im Flash/fun aufgelegt hat alt aus 🤣! 18 ocken ist schon heftig da gebe ich lieber 100€ aus für ne ordentliche Party!

  6. Micki sagt:

    Rob ein Hellseher der bevor eine Party stattfindet weiß wie Sie wird 🤪 Keine 18 € hat aber gern 100 € ausgeben möchte. Denke zu viel RTL2 gesehen. Ich hoffe Herr Hiller lässt solche Granaten draußen dann wird es eine ordentliche Party.

    • Marcel sagt:

      Vielleicht könnte das MMZ in Halle ja auch als Ersatzobjekt für die Schorre genutzt werden ab Ende Mai 2022. Es wäre eine optimale Location für Uwe Helms Easy Schorre. Weil ohne die Schorre wird es langweilig in Halle werden. Selbst wenn es nur erstmal als Ausweichlocation genutzt wird, würde es das erfüllen was viele Hallenser sich definitiv wünschen würden.

  7. Er sagt:

    Und wenn nichts stattfindet wird auch gemeckert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.