HAVAG-Infotafeln sollen Gefahrenmeldungen anzeigen

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. DBW sagt:

    Ich muss mal sagen, dass ich die Tafeln schon sehr nützlich finde. Aber wieso gibt’s am Reileck noch immer keine? Vor allem in Richtung Innenstadt wäre das wirklich sinnvoll und stark von Fahrgästen frequentiert, ist die Hst. ja wohl auch. Da könnte sich mal etwas tun, finde ich.

  2. Janaki sagt:

    @DBW: Stimme zu. Ich würde sogar soweit gehen, und vorschlagen, dass nicht nur Straßenbahn- sondern auch Bushaltestellen – zumindest dort, wo wenigstens 2 Buslinien zusammentreffen und in unterschiedliche Richtungen weiterfahren (z.B. Blumenau, für die Fahrtrichtungen Am Bruchsee (Linie 21) und Kröllwitz (Linie 22) sowie Kolkturmring für die Fahrtrichtung Heide-Nord (Linie 22) und Kröllwitz (Linie 21) ) – solche Anzeigen erhalten sollten. Oder zumindest mit Lautsprechern ausgerüstet werden müssten (denn reine Bushaltestellen haben bisher in Halle keine Haltestellenschilder mit integriertem Lautsprecher).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.