HAVAG zu gut: keine Fördermittel für umweltfreundliche Busse

Das könnte Dich auch interessieren...

Startseite Foren HAVAG zu gut: keine Fördermittel für umweltfreundliche Busse

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Fadamo vor 2 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #108840 Antwort

    Fadamo
    Teilnehmer

    Bevor die HAVAG neue Busse kaufen ,sollten sie erst Mal die Fahrkartenautomaten betriebsbereit machen.

    Heute war der Automat an der Haltestelle „Neustadt Zentrum“ und auf dem Marktplatz außer Betrieb.Und in der Straßenbahn muss passender Betrag bereitgehalten werden. Wahrscheinlich bleibt das Restgeld in der Kasse der HAVAG, hängen.

    #108892 Antwort

    dala

    Lieber Wechselgeld verlieren als an schlechter Luft zu ersticken. Mach ein ABO oder Easy Go, Automaten sind total überflüssig.

    #108949 Antwort

    W. Molotow

    Und in der Straßenbahn muss passender Betrag bereitgehalten werden. Wahrscheinlich bleibt das Restgeld in der Kasse der HAVAG, hängen.

    Quatsch nicht blöde rum, sondern mach die Glotzen auf!

     

    Wenn der Automat nicht wechseln kann, zeigt er das im Display an. Steht dann «Bitte passend zahlen».

    Außerdem spuckt er das eingeworfene Geld wieder aus.

     

     

     

    #108958 Antwort

    Fadamo
    Teilnehmer

    Das mit dem passenden Geld stand schon da,als ich noch gar kein Geld eingewurfen hatte.Red nicht solch ein Blödsinn.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
Antwort auf: HAVAG zu gut: keine Fördermittel für umweltfreundliche Busse
Deine Information: