HFC beendet Saison mit unentschieden gegen Wiesbaden

Das könnte dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. Hw sagt:

    Also gewinnen können die ja nicht, ist ja nichts neues

  2. Chemie über alles sagt:

    @HW
    Blöder Trutenfuß.

  3. Hallunke72 sagt:

    Nun bin ich mal gespannt ,mit welcher Truppe man plant 22/23 gegen den Abstieg.

  4. Schwarze Seele sagt:

    Einen hab ich noch für „das“ Julia: nix mit Meuselwitz nächstes Jahr für den HFC.
    Für Rattenball hat es ja in der zweitklassigen Europa League ja nicht mal gegen die International höchsten drittklassigen Glasgow Rangers gereicht.
    Und das ist gut so.

  5. Der wahre Exilhallenser sagt:

    🇮🇩✌️😎✌️🇮🇩
    Chemie Halle Scheeks Ahsd!

  6. Url sagt:

    Egal mit wem sie antreten nächste Saison, die können eben eh nur verlieren.

    • Ach du meine Güte sagt:

      Url, du bist ein echter Held. Egal unter welchen drei Buchstaben du hier schreibst, es ist immer so…., ach das weeste doch selber.

    • Herbert sagt:

      Ganz ehrlich…ich drücke dem HFC immer die Daumen,aber in die zweite Liga werden sie es wohl nie schaffen. Schöner wäre es dennoch wenn sie im oberen Tabellenfeld mitspielen würden und man sich an mehr Erfolgen erfreuen kann. Es fehlt halt wie überall an einen Zahlungskräftigen Sponsor, leider…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.