HFC-Fans attackieren 15-Jährigen im Pestalozzipark

Keine Antworten

  1. ZiegenPeter sagt:

    Die friedlichen Fans….
    Offenbar allesamt arschlöcher..

  2. Hallenserin1968 sagt:

    Eine bodenlose Frechheit, wenn 7 Personen einen 15jährigen angreifen. Hoffentlich gibt es Zeugen und die 7 werden zur Verantwortung gezogen.

    • L sagt:

      Ädafür sollten sich die echten Fans diese spacken mal zur brust nehmen..deswegen hat der hfc ein assi-image

    • Cybertroll sagt:

      Eine bodenlose Frechheit ist es in Halle in Gelb und Schwarz,
      und in Grün und Weiß herumzurennen. BvB und Fischköppe
      sind in Halle unerwünscht. Das bleibt ausschließlich den
      Schalkern vorbehalten denn Königsblau bescheisst nicht
      beim Fußball und kann sich beim HFC benehmen.
      Das zeigte das Freundschaftsspiel 2005 beim HFC.

  3. Hammer sagt:

    Der Hallesche-Flaschen-Club von seiner besten Seite…

  4. Mensch sagt:

    Die hatten Frust die Arsch….. weil der HFC verloren hat .

    • Franz2 sagt:

      Das hat damit eher nix zu tun. Ganz gleich, ob der Hfc verliert oder ne Liga aufsteigt und vorher 5:0 gewonnen hat – es gibt nunmal kriminelle, gewaltbereite Subjekte in dieser „Fan“base.

      • theduke sagt:

        Leider schafft es unser Staat nicht, bestimmten Menschen etwas entgegen zu setzen. Für mich ist der HFC unten durch. Ich war 2x zu einem HFC-Spiel und zwei Mal wurde das Spiel frühzeitig abgebrochen. 1. Mal das Rückspiel HFC gegen PSV Eindhoven (2006), welches aus einem traurigen Anlass mit 35 Jahren Verspätung stattfand. Die Fans hielten es nicht für nötig dies zu respektieren – Ausschreitung, was zum Spielabbruch führte. Das zweite Mal beim DFB-Pokal 2008 gegen Hannover 96. Besondere Vorkommnisse. „Zwölfminütige Spielunterbrechung wegen Ausschreitungen auf den Rängen in der 81. Minute. “ (https://www.transfermarkt.de/spielbericht/index/spielbericht/912080). Seit dem ist der HFC für mich unten durch!!! Hinzu kommt, dass es erforderlich ist, erwachsene Menschen vom Hauptbahnhof bis zum Stadion zu begleiten, damit die Fans keine Dummheiten machen. Das kenne ich nur bei Kindergartenkindern.

        • Daniel M. sagt:

          Keine Ahnung, warum du Kindergartenkinder diffamierst. Aber es ist gut, dass solche Individuen nicht zum HFC gehen. Du solltest nirgendwo hingehen.

          • Franz2 sagt:

            Deshalb RB Leipzig … ganz anderes Klientel, überwiegend friedlich. Sogar Familien mit Kindern können dort ungestört Fußball genießen, ohne danach Gewalt zu erfahren.

        • Wen juckts? sagt:

          @theduke
          Solche wie du laufen bei uns eh unter dem Namen Nestbeschmutzer.
          Braucht keiner und will keiner.
          Fahr zu RB, Schämie Leipzig oder ins Dorf.

  5. Whocares sagt:

    Als ob der hfc jemals erfolgreich wird😂😂😂😂
    Die spielen so mies wie ihre Fans sind👍🏻

  6. Kurt Schwabbel sagt:

    Es wird höchste Zeit für einen harten Lockdown für dieses Assipack.
    Am besten bis zum Ende der Saison und dann den gesamten Kasperverein zusch****n.

  7. 123456 sagt:

    Was soll der Scheiß jetzt wieder alle „Fans“ und der Verein werden wieder mit solchen „Vollidiotenfans“ was für mich keine Fans sind auf eine Stufe gestellt. Solche Leute sind für mich keine HFC Fans sondern nur von Geistiger Armut geprägte Vollidioten. Den Gewalt ist ein Zeichen geistiger Armut.

    • O_o sagt:

      So ist das nun mal. Lernt man schon in der Grundschule eigentlich. Es ist immer die gesatme Klasse 2a und nicht nur Ronny.

      anderes Beispiel:

      Nur weil weil sich einer nicht impfen lässt, müssen ALLE in Quarantäne. Gleiches Prinzip.

      Versuch, deinen Verein in Ordnung zu bekommen und die asozialen Mitglieder zur Vernunft zu bekommen oder leb damit, dass du an den geistig Armen gemessen wirst.

  8. Daniel M. sagt:

    Schlimm, dass es solche Vollpfosten gibt, denen es Spaß macht, sich an wehrlosen zu vergehen. Schlimm, dass es das in den Reihen des HFC gibt. Gute Besserung für den Jungen und hoffentlich baldige Ergreifung dieses Feiglings.

  9. Lenke sagt:

    Wo War die denn die Polizei

  10. Cb sagt:

    Drecks Hfc Fans.
    Können Niederlagen nicht verkraften

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.