Impf-Nebenwirkungen: HFC sagt Training ab

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Avatar Information sagt:

    Das sind keine Nebenwirkungen, sondern ganz normale Impfreaktionen. Man kann natürlich auch bewusst falsche Begriffe verwenden und zur Verunsicherung beitragen liebe Redaktion!

  2. Avatar . sagt:

    Und es sind alles Männer 😉

    Frauen gehen trotz solch normaler Reaktionen auf Arbeit, außer Lehrerinnen natürlich auch nicht.

    Ist dann so dramatisch wie Männer Schnupfen 😄

  3. Avatar 🧐 sagt:

    Nach jeder Impfung braucht der Körper Ruhe , damit es eine gute Immunantwort gibt, warum also macht man da überhaupt Training, so was blödes, da braucht man sich nicht wundern warum so viele junge Männer auf dem Platz zusammen brechen, weil sie ständig unter Druck stehen immer das beste zu geben selbst wenn sie krank sind uns der Körper Ruhe und Erholung braucht. Der ganze Leistungssport ist in meinen Augen Grenzwertig, die Gesundheit kommt vor dem Erfolg. Echt traurig

  4. Avatar Oh sagt:

    Ach nee, die Impfungen haben wohl Nebenwirkungen? Das ist ja interssant, dass die gerade sich bei Fußballern vom HFC bemerkbar machen.

  5. Avatar ITZIG sagt:

    Diese Information ist unüberlegt veröffentlicht worden. Er kam aus der „sportlichen Ecke“ und der Redakteur hat den Hintergrund nicht bedacht. Eine Veröffentlichung gegen die Staatsräson.

  6. Avatar BR sagt:

    Impfnebenwirkungen ?? Das ist doch ein Fake???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.