„Jugend musiziert“ in Halle: Tickets für Kinderschutzbund

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Wilfried sagt:

    Herr Neumann sollte bitte mal nachhilfe in Sachen Bildungseinrichtungen nehmen, denn auch am Musikinstitut (sic!) der MLU werden hervorragende Musiker ausgebildet. Leider muß man hinzufügen „noch“, denn der Zweig Instrumentalpädagogik wird abgewickelt werden; braucht man ja in Halle und im restlichen Sachsen-Anhalt nicht mehr.
    Nur, wo sollen dann die Lehrer für die Fachzweige von Kon und Latina herkommen? Bis jetzt war es relativ leicht, gut ausgebildete Fachkräfte zum Hierbleiben und Hierleben zu gewinnen. Das wird in der Zukunft, u d mit Hinblick auf den Lohnunterschied zu anderen Bundesländern ungleich schwieriger werden; es wird wohl, wie schon gehabt seit 1990, nur noch die bestenfalls zweite oder dritte Garnitur hier aufschlagen. Teilnahmen am Bundeswettbewerb JuMu sind dann eher nicht die Regel…
    Auch so wird über kurz oder lang eine kulturregion zerstört…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.