Jugendliche spielen Fußball im Gleisbereich des Tunnelbahnhofs Halle-Neustadt und machen Selfies

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Wilfried sagt:

    Ist ja auch kein Wunder, denn woher sollen Afghanen eine Eisenbahn oder Zugverkehr kennen, die es in ihren Dörfern nicht mal vom Hörensagen gab? Machen lassen, Selfies sind ein wahrer Lebenszweck für manche Zeitgenossen… Darwin läßt grüßen…

    • Hallore sagt:

      Ich denke schon, dass die wissen, was ein Zug ist … aber Darwin Award wäre ihnen sicher. Wären nicht die Ersten, die ihr Leben für das perfekte Selfie aufs Spiel setzen. Das gibt es irgendwie in allen Kulturen, weil Geltungsbedürfnis und Extrovertiertheit keine Frage der Herkunft ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.