Keine neuen Corona-Infektionen

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Jens sagt:

    Da wollen die einen doch ein bisschen verarschen, wollen die einen wirklich weismachen das die Oma aus dem Pflegeheim am Kinderdorf ganz alleine infiziert ist, oder das Kind aus der Kita, nicht mal dessen Eltern sind infiziert?
    Sehr unrealistisch.

    • Basti sagt:

      Ich bin weder Mediziner, noch Virologe, aber nach meinem Kenntnisstand ist es nicht gegeben, dass sich alle automatisch mit anstecken, nur weil in der Klasse oder im Haushalt eine infizierte Person lebt.

  2. nochn alter heimstätter sagt:

    Von Interesse wäre es schon, wie sich eine 90 jährige Frau (eine 1930 geborene Bewohnerin eines Pflegeheimes) anstecken! konnte.
    lt. Presse waren die 86? Mitarbeiter des Heimes schon vor Wochen negativ getestet worden!

    Sie ist gestürzt und wurde zur Vorsicht im KrkH untersucht. Symptome bzw. Beschwerden in Richtung Corona hatte sie nicht, wohl aber Schmerzen nach dem Sturz.
    Die Pflegeheime gleichen Hochsicherheitstrakts, absolute Isolation -zig Wochen!, Besuchsverbot.
    Seit etwa 2 Wochen Besuche wieder möglich, aber nicht auf den Zimmern sondern in besonderer Umgebung unter Aufsicht!
    Nur mit Mundschutz, Handschuhe, Sicherheitsabstand – mehrmalige Desinfektion -bei Eintritt u. Verlassen.
    Diese Situation bedeutet für die Alten eigentlich sozial-psychische Eutanasie, denn absolute Isolation ist jenen nicht zuträglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.