Kita-Notbetreuung in Sachsen-Anhalt: Lehrer und Verkäufer sind systemrelevant

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Daniel M. sagt:

    MAcht die KITA’s auf, sonst brennt bald der Baum!

  2. Schreiber sagt:

    Und was passiert mit den diesjährigen Einschülern ???? Die gehen dann von zu Hause gleich in die erste Klasse 🤦🏻‍♀️

  3. Kaktus sagt:

    vom Kopf her verstehe ich ja den Sinn – aber als Mutter mit Kind im Homeoffice bin ich langsam am verzweifeln… In der Kita wird das Kind während ich arbeite sonst gut betreut. Zu Hause muss er irgendwie ruhig gestellt werden, da ich viel telefoniere und das nicht einfach Abends oder nachts geht – auf Dauer ist das definitiv nicht gut.

  4. Steve sagt:

    Das ist echt total schön für die Lehrer. 🙄
    Wenn man alleinerziehend ist und vollzeit in einem nicht systemrelevanten Beruf arbeitet bekommt hat man kein Anrecht auf Notbetreuung, einfach nur traurig.😔

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.