Landespräventionsrat tagt in Halle


Am kommenden Mittwoch, dem 18.10.2017, findet ab 09:00 Uhr der 10. Landespräventionstag in den Franckeschen Stiftungen (Haus 1) in Halle (Saale) statt. Unter dem diesjährigen Motto „Sicheres Wohnen in Sachsen-Anhalt“ wird in verschiedenen Fachvorträgen u.a. das Thema Einbruchsdiebstahl und Einbruchsschutz aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet, so bspw. auch im Hinblick auf Fördermöglichkeiten für den Einbau von Sicherheitstechnik. Weiterhin können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger auf dem „Markt der Möglichkeiten“ bei verschiedenen Vereinen, Initiativen und auch Herstellern informieren.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei! Eine Anmeldung z.B. per E-Mail an landespraeventionsrat@mi.sachsen-anhalt.de ist erwünscht, jedoch nicht zwingend erforderlich.