Landtagswahl: 32 Kandidaten wollen für Halle (Saale) in den Landtag

Das könnte dich auch interessieren …

24 Antworten

  1. Avatar El sagt:

    Wer die wählt ist selber dran schuld

  2. Avatar Sonnekuhcdu sagt:

    Je weniger die CDU-Bonzen wählen , desto besser.

    • Avatar ... sagt:

      Noch weniger sollten die Grünlinge wählen, das wäre noch besser.

      • Avatar Steuerzahler sagt:

        Eigentlich kann man , wenn man keine Politik zum Nachteil der Landesbevölkerung haben will , aus Nachhaltigkeitsgründen , nur AFD wählen.

        • Avatar Malte sagt:

          Ui, besser nicht. da wird die Politik fürs eigene Wohl groß geschrieben. die Bevölkerung ist denen piepegal. Und nachhaltig ist das schon gar nicht. 12 Jahre mit den Folgen sollten einmal ausreichen.

          • Avatar rotrotgrünearbeiterfeinde sagt:

            Es soll viele Alte , Reaktionäre u. Wendeverlierer geben denen noch nicht mal 40 Jahre Verfall u. Mangelversorgung gereicht haben u.die weiter auf Armut für alle schwören . War doch schon fast geschafft. Wenn doch bloß die Wiedervereinigung nicht gekommen wäre.

          • Avatar Lukas sagt:

            Der Steuerzahler hat es erkannt.

        • Avatar Achso sagt:

          „Aus Nachhaltigkeitsgründen“ AfD? 😀
          Da gibt es sicher noch ein paar andere Begriffe, die man AfD-mäßig umdeuten kann:
          „Klimagerechtigkeit“ („Es ist nur gerecht, wenn ich weiter Öl verbrennen darf“)
          „Vielfalt“ („Gebt Coronaviren mehr Gelegenheit zur Mutation“)
          „Digitale Demokratie“ (Abstimmung per Facebook-Mob)

  3. Avatar ... sagt:

    Die wenigsten kennt man. Nicht mal vom Namen her 🙁 Wie kann man da vernünftig wählen?
    Anne-Marleen Müller-Bahlke… Der Name gefällt mir 🙂 ist aber leider die falsche Partei 🙁 Sonst hätte sie mein Kreuz gekriegt, wegen dem Namen.

  4. Avatar T. sagt:

    der Pott hat doch irgendein wortspiel mit Pott auf seinem wahlplakat … ?? nachher gliechmal schauen

  5. Avatar sXe4Life sagt:

    Wer will sich nicht gerne auf Kosten anderer lebenslang versorgen lassen?

  6. Avatar Anallena sagt:

    Ich hoffe dass viele Menschen keine Briefwahl machen! Man muss schon besonders dämlich sein zu glauben,das es ordentlich zu geht…ich sage Stendal! Und die vielen Helfern und Helfer*innen 🥳 in Pflegeeinrichtungen 👍Omi fragt wen soll ich wählen,sagt der Helfer ,ich mache das Kreuz für sie 👍 natürlich.. so lächerlich die Veranstaltung.

  7. Avatar Karl Eduard sagt:

    Den Herrn Menke zieht es nach Magdeburg?

    • Avatar ... von Schnitzler sagt:

      Iwo! Johannes macht den Frechen-Wähler-Frontmann. Der ist Direktkandidat im WK1. Dort holt das Mandat der Alex Raue wieder. Oder vll, wenn der Alex Raue noch was Saudummes anstellt, der Herr Lange von den Linken!

      Herr Menke sammelt als Aushängeschild nur Wählerstimmen für die Landesliste. Und wenn das erfolgreich ist, dann zieht iiiiiiin deeeeeeeen Laaaaaaadtaaaaaaag … Frau Menke (Platz 1 der Landesliste)!

  8. Avatar bestes D. aller Zeiten sagt:

    Die linken Sozialarbeiter geben sich die Ehre in Vertretung von Demenz u. Alzheimer grün zu wählen ?

    • Avatar Achso sagt:

      Wie kommst du eigentlich darauf, dass „Sozialarbeiter“ (gemeint sind in dem Zusammenhang wohl Pflegekräfte) alle linksgrün sind? Ist es für dich so selbstverständlich, dass Mitte und Rechts kein soziales Gewissen haben?

  9. Avatar Michi sagt:

    Das glaube ich wohl dass die alle in den Landtag wollen bei dern Geld und wenn ihr die auch noch wählt erreichen sie ihr Ziel. Denkt mal drüber nach

  10. Avatar Beerhunter sagt:

    Mit Baujahr 74 schon Rentner 🤔😉😇 allen Respekt 😉😇👍

    • Avatar lochmandörte sagt:

      Das kann man nur sagen wenn man bereit ist 60 Zigaretten tgl. zu rauchen u. 10 Flaschen Bier tgl. zu trinken , über dazugehöriges Obst wolln mer gar nicht erst reden u. damit quasi die Hürde zur Aufnahme in die Spasspartei zu schaffen.

      • Avatar Beerhunter sagt:

        Muss ich jetzt anfangen zu rauchen 🤔😂😂😇schliess doch nicht von dir auf andere😇😇 trotzdem Respekt 😇😇😇

  11. Avatar ruinenschaffenohnewaffen sagt:

    CDU -Tullner hat die Volksbildung auf den niedrigsten Stand seit der Temperaturaufzeichnung gedrückt , unbedingt ein alternativloser Grund den wieder zu wählen ! Aber was hat Keindorf unterirdisches geleistet , der seit 2 Wahlperioden für „uns “ im Landtag sitzt , um auch den noch länger am überfüllten Fressnäpfchen sitzen zu lassen. Reichen für beide die erworbenen Pensionsansprüche noch nicht für Altersarmut ? Die beiden wirken doch schon jetzt u. vorher genauso verbraucht u. altbacken wie Merkel u. Haseloff.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.