Mann am Anhalter Platz verprügelt


Gestern Abend gegen 20:50 Uhr ist es am Anhalter Platz zu einer Körperverletzung gekommen. Ein bis dato unbekannter Mann schlug offenbar grundlos einen 33-jährigen Syrer im Vorbeigehen mit der Faust ins Gesicht. Anschließend entfernte sich der Unbekannte, welcher in Begleitung einer Frau und eines weiteren Mannes war, in Richtung Hanoier Straße. Die Polizei hat Ermittlungen wegen einer Körperverletzung aufgenommen.