Mutter zahlt zum wiederholten Mal Geldstrafe ihres Sohnes und rettet dessen Ägyptenurlaub

2 Antworten

  1. Ulrike sagt:

    Schön blöd! Wenn sie alt ist und Hilfe braucht, dann möchte ich mal ihren Sohn sehen, der wird sich nicht die Bohne kömmern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.