Nach 6 Jahren “Nullrunde”: Mitarbeiter beim Stadtmarketing bekommen mehr Geld

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Rollo sagt:

    kein Tarifvertrag. Aber letzte Tariferhöhung 2016??? 🤣

    Naja solange der Chef Porsche fahren kann, passt das ja …

  2. Dölauer sagt:

    Halle tief in den roten Zahlen, aber dafür reicht es noch 👏

  3. Lucie sagt:

    Wenn dieser Firma nach Erfolg bezahlt werden würde, müsste sie für jeden Mitarbeiter 2.600 € Strafe an die Stadt abführen. Es gibt solche Marketingverbrechen, da wir mir echt übel.

  4. He sagt:

    Wofür das denn?

  5. Top sagt:

    Aber das „hochqualifizierte“ Personal ist doch bereits gegangen, warum jetzt noch die sinnlose Ausgabe 🤣

  6. Neustädter sagt:

    Ich habe gehört der hat sogar ein Haus und ein Fahrrad und eine Sonnenbrille und eine Frau und fährt in den Urlaub und….Begebt euch doch alle in Therapie.

  7. Frage sagt:

    Sollten wir diesen Unfug nicht lieber ganz sein lassen?
    Die Erfolge sind ja doch eher überschaubar und die Stadt muss sparen.

  8. Löffler sagt:

    Ich kann es nicht verstehen warum die Stadtmarketing mehr Geld bekommt. Unsere Stadt hat nur noch Ramschläden und sie sieht schmutzig aus. Vielleicht hat unsere Stadt Halle genügend Geld zu verschenken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.