Nachbarschaftspreis für Seniorenbesuchsdienst „KlingelZeichen“ aus Halle

Das könnte Dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Nix Idee sagt:

    „Durch den Gewinn können wir noch mehr Patenschaften für Senioren stiften“

    Die Ehrenamtler, die sich um die Senioren kümmern, bekommen von dem Preisgeld jedenfalls nix.

    • Furor Teutonicus sagt:

      Wollen sie auch nicht, darum heißt es ja Ehrenamt. Aber lässt tief bei dir blicken, dass es dir bei sowas ums Geld geht. Ekelhaft!

      • Nix Idee sagt:

        Du hast vielleicht einen an der Klatsche. Irgendwer bekommt die 2000 Euro, es steht die Frage: wer und wofür. Da mangelt es an Transparenz – darum geht es.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.