Neue Gebäude am Osendorfer See übergeben

Das könnte dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Volker sagt:

    Freue mich, dass es beim.Halleschen Kanuclub wieder weiter geht. Schlüsselübergabe durch den OB ohne Maske, völlig O.K. Warum trägt er aber beim ersten Spatenstich für den Schulhof des Feininger- Gymnasiums eine Maske? (MZ vom 20/21 Juni)Frau Godazgar , als Vorsitzende des Förderverein trägt sie falsch, Nase nicht bedeckt und dahinter tragen auch einige kein Masken. Dieses Maskentrafen wird langsam zur Farce. Notwendig, ohne Zweifel im medizinischen und Pflegebereich. Wenn ich aber sehe, wie falsch die Masken getragen werden und an der freien Luft, verstehe ich das Ganze nicht mehr.. Manche finden es chic und manchen/ vielen wurde Angst gemacht. Mich würde ja mal interessieren, wann es es die erste Corona-App Verfolgung gibt…

  2. Volker sagt:

    Maskenpflicht?? Da lache ich nur! Unser OB trägt keine Maske, bei der Schlüsselübergabe am Kanu-Club in Osendorf, wohl aber beim 1. Spatenstich für den neuen Schulhof des Feininger- Gymnaaiums. Woanders setzten Politiker die Maske auf und wenn die Kameras aus sind wieder ab. Unser MP trägt bei der Pressekonfrenz keine Maske aber beim Zoorundgang schon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.