Neues Impfzentrum im Saale-Center Halle-Neustadt öffnet heute

Das könnte dich auch interessieren …

9 Antworten

  1. Bettina sagt:

    Gute Nachricht. Man sollte es den Impfwilligen so einfach wie möglich machen, sich impfen zu lassen.

    • Steff sagt:

      Oh Bettina.
      Schön das du dich outest.
      Jetzt wissen wir, dass du dafür warst.
      Also entfällt der Satz … ‚Ich wußte doch von nichts …‘ für dich.

    • Bergamo sagt:

      Vielleicht muss man doch etwas mehr sagen. Zum Beispiel:

      „Der Artikel von Peter Doshi et al zu Nebenwirkungen (SAESI) von mRNA-Impfstoffen basiert auf krass manipulativer Statistik. Die Studie ist minderwertig & die Schlussfolgerungen sind unzulässig.
      „Hot flaming garbage“ sagte eine Kollegin.“

      Aber nur, wenn man an Fakten interessiert ist.

    • Franz2 sagt:

      Wenn die Leute sich den Beipackzettel zu Aspirin, Nasenspray und IbuProfen mal durchlesen würden … wo ist da der Aufschrei ? Es ist leichter, irgendwelchen Fake-Bullshit in die Welt zu setzen, als die Leute zu überzeugen, sich mit der Materie umfassend zu beschäftigen, aber hat seinen Grund, warum BILD so beliebt ist.

      • Franzl schwurbelt mal wieder... sagt:

        Die angebliche Beliebtheit von BILD ist schon lange im Sinkflug. Aber egal, wir freuen uns immer über deinen täglichen Bullshit zu Themen, denen du nicht gewachsen bist.

  2. Bruno sagt:

    Sehr Patienten-freundliche Öffnungszeiten und toller Standort.

  3. X sagt:

    Jeder hat das Recht sich impfen zu lassen oder auch nicht.

  4. G.Neubert sagt:

    Gott sei Dank ,wir leben in einer Demokratie ,glaube ich jedenfalls ?
    Habe meine Neue Booster Omikron Impfung weg ,wer nicht will muss ja nicht !
    Finde es aber nicht in Ordnung ,das Geimpfte auf den Pranger gestellt werden und nicht die Ungeimpften .
    Meine Hausärztin ist immer an Ball mit Ihren Patienten, heute noch Schreiben von der Barmer bekommen um die Möglichkeit des ‚Impfens sowohl Corona und Grippeschutz höflich aufgefordert , Hie mal auch ein Lob für die die sich für die Patienten einsetzen ,-auch in Hinblick für die Belastung der KKHs. DANKE !

  5. Hallo sagt:

    Die Patienten sollten das Zeug selber über die Apotheke beziehen dann gibt es auch nichts bezahltes was verfällt .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.