Nonfood-Discounter “Action” eröffnet Markt an der Eselsmühle

Das könnte dich auch interessieren …

12 Antworten

  1. Avatar xxx sagt:

    Noch mehr überflüssiger Chinaschrott…

  2. Avatar Echt sagt:

    Noch mehr überflüssige Kommentare…

  3. Avatar Ted Striker sagt:

    Ich war schon zwei-, dreimal in Wernigerode im Action-Markt.

    Preislich und qualitativ ein wenig über TeDi, MäcGeiz und Co, aber auch sauberer und aufgeräumter, allein schon wegen der größeren Ladenfläche.

    Lebensmittel gibt es dort auch, wenn auch nur in einer Regalreihe. Wer sich noch an die ‚Quality Street‘-Bonbons von Macintosh in der runden Blechdose (aus dem Westpaket) erinnert, hier gibt es sie noch bzw. wieder. 🙂

  4. Avatar Melissa sagt:

    Ob du aus Neustadt silberhöhe Innenstadt paulusviertel kommst, dein Gehirn wird davon nicht mehr wachsen.

  5. Avatar Oh sagt:

    Geil ein neues Geschäft, ist doch gut in dieser Ecke wo sonst nicht viel los ist und viele Leute wohnen

  6. Avatar Büeger sagt:

    Brauchen wir sowas ? Plasikgeschirr und Verpackungen soll es künftig nicht mehr geben, aber wann verschwindet der Plastikmüll aus den Reganen von 1-€ shops, Tedi und wie sie noch heißen ? Und was sonst noch verkauft wird, ist auch nicht zu gebrauchen. Statt dessen weden immer neue Ramschläden aufgemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.