Parken am Hallorenring kostet jetzt auch

Startseite Foren Parken am Hallorenring kostet jetzt auch

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Hölle-Saale vor 3 Tagen, 1 Stunde.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #118719 Antwort

    HalleVerkehrt
    Teilnehmer

    Wenn der Parkscheinautomat keine Geldverschwendung sein soll, muss die Stadt aber besser dafür sorgen, dass zwischen dem schmalen Fahrradschutzstreifen und den parkenden Autos der Sicherheitsabstand eingehalten wird. Sonst stehen diese Parkplätze auf sehr kippligem Grund.

    Vorrang in der Verkehrsplanung haben Sicherheit und Flüssigkeit des Verkehrs.

    #118735 Antwort

    HansimGlueck
    Teilnehmer

    Was hat das mit dem Parkscheinautomaten zu tun? Die Parkplätze gibt es doch schon. Da kann man schon heute sehr zügig in allen Winkeln und Geschwindigkeiten drauf fahren und Fußgänger und Radfahrer in Angst versetzen.

    #118736 Antwort

    HalleVerkehrt
    Teilnehmer

    @hansimglueck

    Was hat das mit dem Parkscheinautomaten zu tun? Die Parkplätze gibt es doch schon. Da kann man schon heute sehr zügig in allen Winkeln und Geschwindigkeiten drauf fahren und Fußgänger und Radfahrer in Angst versetzen.

    Ja, das stimmt, auch ohne Automat hätte man sich um die Stelle schon mal kümmern müssen (wie um so viele).

    Aber wenn man die Parkplätze wieder wegnehmen muss, weil sie den Verkehr gefährden, muss man jetzt auch noch den Parkscheinautomat wieder abbauen und muss auf die Einnahmen verzichten.

    #118764 Antwort

    Wilfried
    Teilnehmer

    Und genau das wird nicht passieren!

    #118830 Antwort

    Hölle-Saale

    Diese Stadt muss es echt nötig haben, einfach nur peinlich.

     

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
Antwort auf: Parken am Hallorenring kostet jetzt auch
Deine Information: