PKW kracht in der Merseburger Straße ins Gleisbett

Das könnte dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. max sagt:

    Das ist Nummer 1 für 2020.

  2. 10010110  sagt:

    Ach, ist das mal wieder ein Falschfahrerfest!

  3. Schlicht sagt:

    Gesundes neues Jahr noch.Ich warte schon ganze 8 Tage auf solch eine Nachricht. Mal schauen ob wir in diesem Jahr mit 60 Autos hin kommen? Ich mache mal ne Strichliste…

    • Statistiker sagt:

      Wenn die sich nicht anstrengen, dann werden wir deutlich drunter bleiben.

    • Kronprinz sagt:

      Ja, man kann den Zahlen der HAVAG einfach nicht trauen…

      Ironie aus. Mir ist schon klar, dass ein einziges Auto kaum Schlüsse auf das Jahr zulässt, aber (lt. HAVAG) ca. 60 Fälle pro Jahr machen im Schnitt 5 pro Monat, wobei es in der der dunklen Jahreszeit wahrscheinlich häufiger passieren dürfte. Da ist ein Fahrzeug am achten Tag des Monats nun noch keine ungewöhnliche „Häufung“, die auf ein finsteres Jahr schließen lässt.

      Aber stricheln Sie ruhig, wenn Sie nichts weiter zu tun haben. Aber bitte nicht zu schlicht die Liste…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.