Polizei in Sachsen-Anhalt ist 39 Sekunden schneller vor Ort

Das könnte dich auch interessieren …

12 Antworten

  1. Rj sagt:

    Na wie lahm sind die denn in den anderen Bundesländern

  2. Chefermittler sagt:

    Es ist ja so. Würde die Polizei immer gleich da sein, gäbe es kaum noch Stoff für den Tatort.

  3. Franz2 sagt:

    Ich finde das so sinnlos mit der Zeitenmessung, weil das von sovielen Faktoren abhängig ist. Daraus lässt sich nicht schließen, ob es nun zügig war oder nicht. Verkehr, Wetter und Ortsbeschreibung sollte da mit einfließen. Wenn jemand die Polizei ruft, aber keine konkrete Angabe zum Ort machen kann – ist klar, dass es da länger dauert.
    Wie bei den RtW die von dem Wohlwollen des Verkehrs abhängig sind.

  4. Joerg sagt:

    Toll, meine Frau musste über 2 Stunden auf die Polizei warten weil sie so ehrlich war nach einem Parkrempler nicht abzuhauen den sie verschuldet hatte.

  5. Ralf Borchardt sagt:

    Bei Schneeballschlacht das stimmt

  6. ???? sagt:

    Mein Erfahrungsbericht:

    Es gibt einfach zu wenige Polizeibeamte.
    Ich ging kürzlich zu fuß auf einem Weg, da gibt es Verkehrszeichen: Rund Blau mit 2 Personen darauf (Fußweg) Darunter ein weißes Rechteck mit schwarzer Schrift „frei“ und einem symbolischen Fahrrad. Da kommt ein Auto von vorne den Weg entlang. Anstatt irgendwie zu Stoppen, hält der Fahrer auf mich zu. Ich konnte meine Frau noch wegschubsen, und wurde noch vom Außenspiegel erwischt. Der Autofahrer startete durch. Die Autonummer werde ich nie mehr vergessen. Da waren Radfahrer hinter uns und konnten alles bezeugen. Sie schauten zunächst, ob ich einen Rettungswagen brauche! Ich kam alleine wieder auf meine Beine, und rief die Polizei an. Da war niemand bereit, im Laufe von ca 30 min zu uns zu kommen. Egal, wohin dieser Drecksack im Auto weiterfährt. !!!!!
    Solche Menschen gehören weg aus unserer Mitte! Keinesfalls dürften die weiter irgendwo Autofahren.

  7. Eh sagt:

    Solche Erfahrungsberichte wird es zur Genüge geben, die können Auch nicht immer überall sein. Das geht auch nicht!

  8. Daniel M. sagt:

    Mich wundert, dass es scheinbar doch noch überhaupt Polizei gibt. Dachte, die sind bei Corona-Razzien auf Spielplätzen abgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.