Potentielle neue Marktkirchen-Pfarrerin stellt sich vor