PŸUR öffnet unter Auflagen zwei Shops in Halle

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Avatar Rationalist sagt:

    Also ob man die „vielen Fragen“ nicht telefonisch klären könnte… Dafür erteilt die Stadt eine Ausnahmegenehmigung?! Ernsthaft? Na dann sollten die Chancen für Frisöre und Restaurants ja sehr gut stehen. Also los, Ausnahmegenehmigungen beantragen!

  2. Avatar Hallenserin1979 sagt:

    Und warum nicht Vodafone oder Telekom und wie sie alle heißen… auch die haben gute Angebote für Internet und Co. „Es geht schon wieder los“ trallala

  3. Avatar HALALA sagt:

    Muss der OB jetzt sein Geld anders verdienen auf seine letzten Tage.

  4. Avatar 10010110 sagt:

    So ein Blödsinn. Die sitzen sich doch eh nur den Arsch platt. Ein Bekannter aus der Gesundheitsbranche erzählte mir, dass sie in Kurzarbeit gegangen sind, weil zur Zeit die Kunden ausbleiben (weil eben viele zu Hause bleiben). Was gibt es denn bei Pyur, wehalb man da unbedingt in einen Laden (ach, ich vergaß, das heißt ja „Shop“ 🤦‍♀️) rammeln muss?

  5. Avatar Christina Berger sagt:

    Ich brauche einen Friseur…

  6. Avatar PŸUR - unterirdischer Service garantiert sagt:

    PŸUR ist einer der unzuverlässigsten Anbieter überhaupt, wenn es Probleme gibt. Ausgerechnet auf die sollen sich Eltern verlassen?

    https://de.trustpilot.com/review/pyur.com

    • Avatar Franz2 sagt:

      scheinbar ist die Wahrnehmung über die Zuverlässigkeit des Anbieters innerhalb der Stadt doch recht unterschiedlich … und wenn ich 3x im Jahr nen Ausfall für paar Minuten habe, ist das zumindest in meinen Augen kein Indiz dafür, dass PYUR schlecht ist.

      • Avatar -Y sagt:

        Also im Vergleich sind die schon echt mittelmäßig, ich hab hier (in unter 5 Jahren) so viele Internetausfälle gehabt (über Stunden), wie ich das an meinem vorherigen Wohnort in über 15 Jahren nicht hatte.

        Würde gerne wechseln, aber hier gibts sonst nur Vodafone und das gedrosselt.

  7. Avatar Leser sagt:

    Vollen Betrag abbuchen, aber die vertragliche Leistung nicht erfüllen. Ruft man bei denen an und es geht versehentlich mal einer von denen ans Telefon heißt es, „Uns liegen keine Störungen vor!“
    Da werden Vodafone, Telekom sicher klagen wegen Wettbewerbsverzerrung.

  8. Avatar Snoopy sagt:

    Ich hatte letztens tollen Support per WhatsApp mit O2. Da brauchte es kein Geschäft. Und auch alle Behörden haben per Mail, Kontaktanfrage oder Telefon zuverlässig und schnell gearbeitet. Wieso sollte pyür das nicht können?

    • Avatar Franz2 sagt:

      Ich stimme dir grundsätzlich zu, aber es gibt noch immer einen nicht unerheblichen Teil von Menschen, die alles digitale, sowie Kartenzahlung etc. komplett ablehnen – und dazu zählen nicht nur Leute Ü60. Schon allein beim einkaufen, wenn das Kleingeld rausgesucht wird, die Schlange wird länger und du willst eigentlich nur wieder raus …

  9. Avatar Hornisse sagt:

    Leider hat Pyür bei uns das Monopol(Glasfaserkabel),sonst hätte ich schon längst gewechselt.

  10. Avatar -Y sagt:

    Passend dazu: Aktuell einen Internetausfall seit gestern, natürlich von Pyur. Ein Unglück kommt selten allein. 🙂

  11. Avatar Mìimiimmiii sagt:

    Em wären Baumärkte nicht wichtiger als so ein misst sorry aber sowas kann man an Telefon klären

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.