Radfahrerin bei Unfall in der Weststraße verletzt

Keine Antworten

  1. Hallenser55 sagt:

    Vielleicht sollte man mit 76 mal langsam drüber nachdenken den Führerschein abzugeben oder mind. eine ärztliche Untersuchung durchführen lassen.

  2. ... sagt:

    Tja nicht überall gilt das Motto: “ Alter vor Schönheit“

  3. KeinHallenser56 sagt:

    Vielleicht sollte man mit 26 mal langsam über einen Führerschein nachdenken oder zumindest eine Radfahreignungsprüfung durchführen lassen.

  4. Istdochegal sagt:

    Sorry aber das war keine Radfahrerin. Das war ein junger Mann. Wer recherchiert hier?

  5. X sagt:

    Auch junge Verkehrsteilnehmer haben Probleme beim abbiegen, dass hat nichts mit dem Alter zu tun

  6. Selbst Radfahrer sagt:

    Es ist schlimm… trotzdem verlasse ich mich auf dem Rad nie darauf, ob jemand mir meine Vorfahrt auch gewährt… dann hätte man mich schon 100x umgenietet… man muss halt auch selbst gucken weil man das als Radfahrer weiß und eben leider der „schwächere“ in dem Fight ist… aber viele radeln auch arrogant daher und schauen eben nicht… ich glaube auch nicht das dass per se mit dem Alter der Dame zu tun hat… auch junge Leute kennen die Regel nicht oder ignorieren sie und fahren wie die Rambos…

  7. Radlader sagt:

    Wenn ich abbiege mit dem Fahrrad, steige ich ab und stelle es auf den Ständer.Dann gugg ich überall hin und steige wieder auf und ab jeht die Post!😅

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.