Radweg zwischen Kanena und Büschdorf wird gebaut – Zustimmung vom Planungsausschuss

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. M.Ney sagt:

    Um Vögel und Fledermäuse zu schützen, keine Beleuchtung.Da fliegt ihr auf die Fresse.Ja, die süßen Tierchen. Bei Licht können die sich verfliegen.
    Das beste ist, ihr fahrt mit schwarzen Licht.

  2. ???? sagt:

    Um die Strassenlaterne vor meinem Haus machen die Fledermäuse immer fette Beute. Beobachte ich jeden Sommer gerne. Die orientieren sich nach Ultraschall. In Versuchen wurden denen früher schonmal die Augen verbunden, hat die nicht gestört.

  3. Wuffi sagt:

    Was kostet da 1,8 Mio. ? Haben wir zu Geld um es für so ei.en Unsinn auszugeben.

  4. Frau sagt:

    Das Areal soll gerodet werden… Wie viele Bäume müssen denn dieses Mal dran glauben??? Die K.-Kollwitz-Str. ist doch jetzt schon beleuchtet, oder? Vögel und Fledermäuse stört Licht übrigens nicht! Ansonsten müsste ganz Halle nachts stockdunkel sein.

  5. Herr sagt:

    Na das wird ja Zeit, aber warum dauert das so lange ?

  6. Beobachter sagt:

    Gab es nicht einen Antrag von Stadträten, die Lichtverschmutzung zu reduzieren?

    Und dann wird sich darüber aufgeregt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.