Rechtsextremist Liebich will im Paulusviertel aufmarschieren und sorgt für Polizeieinsatz

Das könnte dich auch interessieren …

64 Antworten

  1. geht gar nicht sagt:

    Die Nervensäge soll mir nicht meinen Abend versauen und hier dumme Sprüche klopfen.
    Er ist Stammgast beim Griechen in Trotha und hetzt gegen Ausländer.
    Genau mein Humor😅😅

  2. Nur mal so ein Gedanke sagt:

    Meldet S. Liebich seine Musiktitel eigentlich bei der GEMA an? Oder könnte man die GEMA nicht einmal fragen oder darauf hinweisen, dass mindestens einmal wöchentlich eine Veranstaltung stattfindet.

  3. geht ja wohl sagt:

    Ein schönes Beispiel für all diejenigen, die immer sagen, man könne als Einzlener oder kleine Gruppe nichts ausrichten. Doch 11 Leute, die Hälfte davon nicht mal in Halle wohnhaft, halten regelmäßig die halbe Stadt auf Trab.

    Klar hat der dubiose Geldgeber im Hintergrund und klar zieht der seine dummen Mitläufer ab und klar halten seine Parolen keiner Nachfrage stand, weshalb er ja auch keine Nachfragen bzw. Diskussionen erst zulässt. Aber so ziemlich jeder hier weiß, dass es ihn gibt. Das Prinzip könnte man selbst auch zu eigenen Zwecken so einsetzen. Man muss nur wollen.

    Gilt natürlich auch, wenn man einfach nur gegen ihn ist. Kommentare im Internet beeindrucken die 11 Trolle sicher wenig.

    • tricksenundtäuschen sagt:

      Wenn es Theaterdonner in Halle gibt ist es entweder Team-Liebich
      oder Team-Wiegand. Beide brillieren mit nicht belegbaren aber populistischen Behauptungen u. haben einen Schweif von nützlichen Idioten u. Anhängern in der Stadt.

    • Tim Buktu sagt:

      Stimmt. Es sei denn, es wäre eine coronakritische Demo.

      • Achso sagt:

        So viel Selbsterkenntnis, dass das Prinzip „dubiose Geldgeber, dumme Mitläufer, Parolen halten keiner Nachfrage stand“ auch für Coronademos gilt, hätte ich dir gar nicht zugetraut.

  4. Bierflaschensammler sagt:

    Hat die Versammlungsbehörde eigentlich irgendwelche Lärmschutzauflagen versehen? Immerhin befindet sich der Bebel-Platz in einem Wohngebiet.

  5. Die Hallorenverschwörung sagt:

    Zahlt die Stadt eigentlich für Liebichs Auftritte? Schließlich schafft der linksextreme Mob ja genügend Arbeitsplätze in Halle und muss mit solchen Clowns bei Laune gehalten werden, um nicht ins hippe Berlin oder Leipzig zu ziehen!

  6. WarDa sagt:

    Ich bin gerade da. Es ist so jämmerlich, wie KleinSvenni um Liebe bettelt. Kann man ihn nicht mal in die Schule schicken.

  7. Chillen sagt:

    Wieso muss der eigentlich immer rumschreien? Kann er nicht einfach zu Hause bleiben und brav Pilcher glotzen? Schont bestimmt auch seine Stimme und entspannt…

  8. HALLEnser sagt:

    Ach herrje, ein Zwerg (ich beziehe mich auf die Kommentare) mit seinen noch kleineren zehn Zwergen will mal wieder für Aufsehen sorgen … nun denn, … die Gesetze zur Meinungsfreiheit, die er wohl abschaffen möchte, erlauben es ihm … gut, dass die überwältigende Mehrheit der Hallenser das entsprechend als wirres Getue einschätzt und ignoriert.

  9. Bebler sagt:

    Der weiß nicht, dass der Bebelplatz gar nicht zum Paulusviertel gehört. Und Musik hat er auch so wenig, dass er alle Songs dreimal spielen muss. Außer Provokation null Inhalte. Null. Echt armselig.

  10. linksfliegende Friedenstaube sagt:

    Alles nur Kommentare von Ahnungslosen!

  11. Rechtsfliegende Normaltaube sagt:

    Mit deinem Kommentar beweist du doch deinen Geistigen Verstand

  12. KlausDieter sagt:

    Warum kommt der Giftzwerg nicht ohne die Polizei?Traut er sich nicht? Er weiß genau, was ihm blüht. Armes Würstchen. Keiner, außer seine dicken, alkoholisierten Dumpfbacken, kann ihn leiden.

    • ErnstAugust sagt:

      KlausDieter die Polizei kommt nur wegen deinen linken Freunden. Die machen immer Randale wegen der 11 Verwirrten. Svenni schreit nur ein wenig rum und will provozieren. Er schafft es jedesmal.

    • Essig ohne Annika sagt:

      Dresche von Dir? An Größere traust Du dich doch je nicht ran, Du Intelligenzriese!

  13. Yo Man sagt:

    Alter, ist der besonders wütend, seit er sich die Eier so unsanft bei ner Anti-Corona-Demo angestoßen hat? Oder kommt einem das nur so vor?
    Da kann er Videos hochstellen wir er will, das Eier-Video ist deluxe, da kommt nix ran.

  14. BR sagt:

    Weniger können evtl, hoffentlich,mehr bewegen als die plumpe Allgemeinheit!!

  15. Afrn sagt:

    Und warum wird so was nicht unterbunden? So viele Polizei ist dort aufmarschiert, eine Schande für die Demokratie.

    • Ebbe04Sand sagt:

      Man kann schließlich nicht alles mit einem mal erledigen. Jetzt ist erst einmal eine 96-Jährige Ex-KZ-Sekretärin dran. Wen stören da schon die neuen Marschierer, welche ja nur ihre Grundrechte ausleben (dürfen)? Es ist eine Schande, da stimme ich zu!

  16. 01000100 sagt:

    Geil. So viel Augeregte wegen … Nichts.
    Weiter so Svenni!

  17. Bebler sagt:

    Zu prüfen wäre schon, ob hier ein krasser Mißbrauch des Versammlungsrechts vorliegt, weil wiederholt die eigentlichen Teilnehmer nicht einen inhaltlichen Satz von ihm gehört haben. Er hat ausschließlich seine Gegner*innen und die Anwohner*innen beschimpft und provoziert.

  18. Hallenser sagt:

    Einfach nur krank der Idiot,kann man den sein Müll nicht unterbinden. Der muss mal richtig auf die Fresse bekommen dieser Kopfkranke Mensch. 🤛🤛🤛

  19. Therapiezentrum sagt:

    kopfkranke darf man nicht hauen! Aber man darf/sollte sie wegsperren, zur eigenen Sicherheit und zu therapeutischen Zwecken, in diesem Fall für lange Zeit!

  20. 01000100 sagt:

    Stimmung, Jux und gute Laune um Sven – ganz besonders dann, wenn er im Paulusviertel auftaucht. Dann zeigen die KO₄-Aktivsten (die komischen kommerziell-koordinierten Kommunisten-Aktivsten) Gesicht, setzen die Maske ab und predigen Haß. Für nächtliche Ruhestörung am Bebel-Platz oder Landesmuseum haben sie jedoch Verständnis, reden es schön. Wenn Liebich an gleicher Stelle und vor 22 Uhr Liebe predigt, dann ist der Bebel-Platz plötzlich in einem Wohngebiet und es wird nach Lärmschutzauflagen geschrieen! Einfach göttlich.

  21. 10111011 sagt:

    @ 01000100 der war gar nicht im Paulusviertel, gerade Du als Korinthenkacker, solltest das wissen, dass der Bebel nördliche Innenstadt ist! Aber vielleicht warst Du ja mit Svenni auf der Schule und bist mit ihm zusammen raus, aus der 8.

    • Essig ohne Annika sagt:

      Du geilst dich doch nicht wirklich wegen Paulusviertel und nördliche Innenstadt auf?
      Da musst du aber notgeil sein.

      • Annika sagt:

        @ Essig ohne Annika, allein in diesem Beitrag 9 Kommentare, einer sinnfreier als der andere, da gehört schon was dazu! Alle Achtung! Was haben wir gelacht! Du bist ganz oben bei uns auf der Liste der bescheuertsten Kommentare, mach weiter so, unterhalte uns, aber gib Dir bisschen mehr Mühe! Du weißt doch, man muss sich steigern um das Publikum bei Laune zu halten! Also wir sind gespannt ! Kleiner Pappkamerad

  22. Joerg sagt:

    Soll sich die Exekutive zurück ziehen, wird doch von beiden Seiten Verteufelt. Demos von denen nur noch im Stadion 🏟 erlauben(Kolosseum).

  23. Psychater sagt:

    Eine pseudointellektuelle Talkrunde einsamer Freaks ohne Freunde ist das hier …

  24. von vornherein verkehrt sagt:

    Ist alles tot in der Stadt passt es nicht und geht was ab passt es auch wieder nicht. Ja wie denn nun?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.