Rechtsstreit um umgesenste Wurzeln in Reideburg

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. xxx sagt:

    Jahre später: „Wir befinden uns noch im Rechtsstreit mit dem Verursacher“ …der inzwischen verstorben ist…

  2. Fritz sagt:

    Schon Mutti sagte “ machst du was kaputt musst du es bezahlen, wenn nötig von deinem Taschengeld“.

  3. Fritz sagt:

    @Djorba…also bist du der Meinung, der Verursacher muß nix begleichen, darf also weiterhin die Wurzeln ( und dadurch auch die Bäume) zerstören ohne Konzequenzen?

  4. Jim Knopf sagt:

    Die Bäume haben den letzten Sturm überstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.