Rettungsdienst-Kosten in Halle explodieren

Das könnte dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. noch'n alter heimstätter sagt:

    Was zahlt den die Stadt und für WEN?
    meines Wissens werden die anfallenden Kosten doch den Kassen oder Selbstzahlern aufgebürdet.

  2. kitainsider sagt:

    Alle wissen, dass die Stadt ihre Pflichten sträflich vernachlässigt. So wird der Haushalt auch zusammengetrickst. Die Ansätze werden zu niedrig angesetzt und dann plötzlich, nach dem der HH genehmigt wurde, kommt es zu Steigerungen. Sieht man jedes Jahr auch an den HzE Kosten

    • Dukatenscheißer sagt:

      Na und, du Schlaumeier. A) Ist Geld nicht unendlich vermehrbar. B) wird Wiegand erneut für weitere 7 Jahre OB werden und C) trickst der Stradtrat bei den Taschenspielertricks mit. Hä, hä, hä.

  3. Ingo Wetter sagt:

    Warum organisiert die Stadt das eigentlich nicht in einem Eigenbetrieb? Woanders funktioniert das und anscheinend insgesamt kostengünstiger.

  4. HansimGlueck sagt:

    Ja das Gutachten war ein Spaß oder?
    Aber die Fotos mit den Rettungsfahrzeugen machen immer was her.
    Da soll man doch nicht so knausrig sein, wenn der Haushaltsposten schöngerechnet ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.