Sachsen-Anhalt: Die meisten Azubi-Pendler lernen in Leipzig

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. 10010110 sagt:

    Man soll also den anderen Ländern die Arbeitskräfte wegnehmen, um sich hier auf dem Status Quo ausruhen zu können, Herr Senius? Wie bringen sie das mit ihrer sozialdemokratischen Ethik überein?

    • Spiegelleser sagt:

      Es gibt noch ein, zwei arbeitslose Jugendliche. Auch in anderen Ländern. Vielleicht sind die gemeint?

      Hände in den Schoß geht natürlich auch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.