Sachsen-Anhalt-Monitor: 93% für Demokratie, Lebenszufriedenheit sinkt leicht, Vertrauen in Landesregierung steigt

Das könnte dich auch interessieren …

5 Antworten

  1. Hastalavista sagt:

    Ich mache mir die Welt wie sie mir gefällt.
    Die Politik nimmt ihr Voll doch nicht wahr.

  2. Churchill "liest" Statistik sagt:

    Dabei sprechen sich [..] 43% (37%) eher für Demokratie aus.

    Würde ein Nazi vermutlich auch so sagen: „eher“ – naja, wenn es denn unbedingt sein muß! Und Putin mit seinem Modell der „gelenkten“ Demokratie fällt da wohl auch drunter.

  3. 07 sagt:

    Die Stellen sich ihre werte selbst zusammen, praktisch, das glaubt doch kein Mensch, aber über die DDR spotten

  4. Halle Rockt! sagt:

    Der Sachsen Anhalt Monitor ist im Gegensatz zu anderen Studien total transparent man kann sich die Originaldaten,Feldberichte und alles andere bei der Landeszentrale zunterladen. Allerdings wurden bei der Pressekonferenz wenn man den ganzen Monitor anschaut offensichtlich alle bedenklichen Ergebnisse… von denen es zu Hauf gibt offensichtlich nicht erwähnt. Wen wunderts wenn man bedenkt das die ja gerade über Rundfunkbeiträge von 87 centvstreiten müssen.

  5. Daniel M. sagt:

    Es fühlen sich tatsächlich Menschen mit diesem Konstrukt verbunden….das ist erschreckend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.