Sachsen-Anhalt zahlt 65 Euro für jedes erlegte Wildschwein

Das könnte dich auch interessieren …

9 Antworten

  1. Avatar G sagt:

    Na prima 65 Euro für jedes Wildschwein das ist ganz schön viel

  2. Avatar Jäger sagt:

    Zählt hier auch die Jagd mit Autos auf Wildschweine.😅

    • Avatar Rico sagt:

      Kann ich dich auch mit dem Auto jagen? Ich lass dir auch 5 Sekunden Vorsprung. Das wird ein Spaß, aber nur für mich.

      • Avatar T1 sagt:

        Als ob Du mit deiner tiefer gelegten Karre auf Menschenjagd gehst. Schon dieser Gedanke ist verwerflich. Schon blöd, wenn man mangelnde Intelligenz durch PS ersetzen will.

        • Avatar Suomionhyvä sagt:

          Wieso sollte es verwerflich sein, auf Menschenjagd zu gehen? Ich meine, auf Wildschweinjagd zu gehen ist ja anscheinend nicht verwerflich👀

      • Avatar Jäger sagt:

        Da versteht wohl jemand keine Ironie.
        Ist dein Leben so schlimm das du Jagd auf Menschen machen musst.

        • Avatar Rico sagt:

          Du verstehst meine Ironie nicht. Wildschweine sind auch Lebewesen. Nicht die Tiere nehmen unser Territorium, sondern der Mensch. Wir holzen und zerstören alles. Wo sollen die Tiere noch hin. Du machst dich noch darüber lustig. Touché

  3. Avatar K sagt:

    Schieß sie ab die blöden Wildschweine wir brauchen sie nicht denn sie verwüsten unserer Landschaft und bringen Krankheiten

  4. Avatar Hornisse sagt:

    Zwei gute Seiten hat die Sache ja.1.So erfährt die Stadt vilt.wieviel Waffen überhaupt existieren und 2.Wildschweinbraten wird billiger.

    • Avatar Plan sagt:

      1. nein, Jäger müssen ja eine Ausbildung durchlaufen, sind registriert inkl. ihrer Waffen und müssen ihren Jagdschein spät. alle 3 Jahre erneuern. Und auch nicht jeder Jäger kann da hinrennen und auf Wildschweine warten, es gibt Pirschbezirke, in denen man eine Lizenz (Begehungsschein oder Pacht) haben muss um jagen zu dürfen.

      Wenn du dir Sorgen um Waffen machst, bei Jägern brauchst du nicht anfangen, das ist transparent.

      Würde man andere Personengruppen nur halb so gut durchleuchten wie Jäger hätte man deutlich weniger Probleme im Land

      2. Die Händler schmeißen das Zeug lieber weg als den Preis weiter zu drücken. Nur weil der Einkaufspreis sinkt, heißt das nicht, dass du billiger kaufen kannst, siehe Rohöl letztes Jahr.

  5. Avatar Gulaschnikoff sagt:

    Wo gibt es das leckere Wildschwein mit den tiefen Preisen?

  6. Avatar Tino sagt:

    Nicht nur in den genannten Gebieten. Auch im Stadtwald zwischen Spechtweg ( Kroellwitz) und Fußballplatz an der Brandbergsporthalle sind sie zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.