Schüsse am Bruchsee in Halle-Neustadt

Das könnte dich auch interessieren …

47 Antworten

  1. refugee welcome sagt:

    Ahhh, die Traumatisierten wieder. Ich verstehe …

  2. Alt-Hallenser sagt:

    Typische grüne Musterintegration. Die Herrschaften bitte zum chillen Nähe Pauluskirche absetzen, dann passt es.

    • tom sagt:

      Wie man schon um 7.44 Uhr solchen Quatsch schreiben kann? War die Bildzeitung schon alle ? Was Du immer mit dem Paulusviertel hast, hättest Du in der Schule besser aufgepasst, dann könntest Du Dir das vielleicht auch leisten, da zu wohnen! Im Übrigen ist die Unterbringung für jugendliche Flüchtlinge in der LuWu und die gehört zum Paulusviertel, solltest Du wissen, als Alt-Hallenser! Aber vielleicht ist bei Dir der Name schon Fake !

  3. Rico sagt:

    Warum sind die nicht in Syrien geblieben? Dort hätten die doch rumballern können

  4. Fritz sagt:

    Sie wollten bestimmt ihre Traumata aufarbeiten als sie vor Jahren als ( wahrscheinlich) unbegleitete Jugendliche zu uns gekommen sind…
    Oder üben für einen zukünftigen Beruf, z.b. beim Wachschutz oder Polizei…

  5. Professor Kabeljau sagt:

    Schön.
    Wir sollten unbedingt mehr von denen nach Deutschland holen.
    Schliesslich verdienen die mal unsere Rente.

  6. tom sagt:

    ………..herrlich, Glückwunsch zum Unterhaltungswert der Kommentare, von Sinn kann man ja hier nicht reden

  7. Tomate sagt:

    So haben sich unsere Hartzies hier schon alle über die dummen Jugendlichen ausgekotzt. Jetzt geht wieder saufen für Deutschland. Eure Kinder haben hoffentlich genug Beiträge für uns entrichtet.
    Es fragt mal keiner, wieso man in unserem Land überhaupt so leicht an eine Waffe kommen kann?

    • Tomatensaft sagt:

      Weil grüne und rote Verbotsjunkies nicht kapieren, das sich Kriminelle einen Dreck für immer strengere Verbote und Gesetze interessieren.

    • Messer sagt:

      Du hast Tomaten auf den Augen. Man kommt in diesem (unserem) Land (überhaupt) nicht so leicht an eine Waffe.
      Illegal bestimmt, aber das willst Du ja nicht verstehen. Weil man dann Rückschlüsse führen könnte auf die Kriminalstatistik in (unserem) Land und dann auf die Täter. Und das will doch nun wirklich niemand, Du schon gar nicht.

  8. Hazel sagt:

    Tja, dann ausweisen und zurück nach Syrien. Sonst werden noch Menschen verletzt.

  9. D.M. sagt:

    Wir werden uns erst später über die deutsche Jugend aufregen. Da können wir vielleicht noch was ändern. Die andere sind für mich nur Gäste und so sollten Sie sich auch benehmen. Die möchten bestimmt irgendwann wieder nach Hause.

  10. Rolf sagt:

    Was sagen die ,, Gutmenschen “ eigentlich dazu das sich unsere Neubürger so Benehmen ??? Schließlich haben ja die ,, Gutmenschen “ solche ……….mit Blumen und Teddys an Bahnhöfen Deutschland weit mit Begeisterung Empfangen .
    Ich dachte immer wenn man in einem Fremden Land zu Gast ist und von Steuergelder des Gastgebes lebt sollte man sich eigentlich den Sitten & Gebräuchen des jeweiligen Gastgebers anpassen .

    • 1treiber sagt:

      Zahl du mal lieber deine Rundfunkgebühren! Hängst den ganzen Tag vor der Glotze, dann kannst du auch löhnen! Ist deine staatsbürgerliche Pflicht! Schamrotzen ist nicht!!

      • Rolf sagt:

        1treiber……..Kleiner mich können nur Menschen beleidigen und du gehörst leider nicht dazu dein spruch zeigt doch schon das du von sehr geringer Intelligenz bist 😘

    • Relax sagt:

      von 4 Personen auf… (wieviele waren es eigentlich? Abermillionen und Milliarden Flüchtlinge) zu schließen, zegt von Arroganz und Nichtwissen. Keiner schließt von „Rolf“ und SL, dass alle Hallenser so verdrehte Ansichten und Theorien haben. Nein, der größte Teil bewegt sich vernünftig, das wird nur nicht erwähnt. Daher nicht sichtbar, daher für einfache Kleingeister nicht vorhanden. Wenn Rolf „denkt“, dann wirds gefährlich. Aber scheinbar klemmt seine Tastatur nicht mehr….

      • Mephisto sagt:

        Das ist richtig, denn dafür gibt es ja Statistik. Da ist die Erhebung interessant wieviel Staatsbürger eines Landes in Deutschland sind und wieviel davon tatverdächtig. Bei der deutschen Bevölkerung sind das rund 2%.. bei der hier lebenden syrischen Bevölkerung 10%.

  11. Fritz sagt:

    @Tomate…nix Hartzies. Wir sehen einfach die Realität hier in Neustadt. Aber du wohnst wahrscheinlich gut behütet im Paulusviertel sonst wüsstest du ja wer z.b. hier in Neustadt ständig mit Messern und Schreckschusswaffen raumläuft oder von der Polizei kontrolliert wird. Lies einfach alle Berichte hier bei dubisthalle dann wirst du vielleicht auch mal aufwachen. Und falls du es dann immer noch nicht glaubst, geh z.b. auf den Skaterpark an der Magistrale und frag die „deutschen“ Kids wer Messer und ähnliches bei sich hat…die garantiert nicht. Und am besten steckst du uns welche hier schreiben noch in die „rechte Ecke“…damit ja alles seine Richtigkeit hat…

  12. Fritz sagt:

    Und noch ein kleiner Nachtrag. Dem Jungen von einem Freund von mir wurde unter Androhung eines Messers das Fahrrad abgezogen…die anderen waren zwischen 12 und 14 Jahre alt…rate dreimal woher die kommen. Viele Kinder und Jugendliche gehen nicht mehr zu dem Skaterpark da sie keinen Stress haben möchten und auch Angst haben. Kannst du auch gerne nachfragen auf den anderen Skaterparks. Hast du bestimmt schon alles gemacht, nicht war. Aber es ist einfach nur traurig zu sehen daß noch immer einige denken wir schreiben hier um zu „hetzten“. Und dann schnell Mal beleidigen mit „Hartzies“, “ Populismus“oder „Rechts“. Nee nee… Augen auf! Dies ist leider die Realität. Ich würde es mir auch anders wünschen.

  13. Itzig sagt:

    Wie lange werden diese Schiessübungen noch „Trockenübungen“ sein ?

    • tom sagt:

      alles Klar ! Schießübungen mit einer Schreckschusspistole ! Bau Dir schon mal einen Helm, am besten aus Aluminium ! Der hilft auch gegen Strahlungen!

      • Maik sagt:

        Du weißt schon wie schnell man die umbauen kann, oder? Dazu muss nur der Lauf erweitert werden…. bis dahin kann man aber auch Gaspatronen benutzen, die wenn es dumm läuft, blind machen können. Erst denken, dann schreiben… Dass das modifizieren einer Waffe illegal und wenn es nicht richtig gemacht wird gefährlich ist, ist solchen Leuten sowieso schnuppe.

  14. Daniel M. sagt:

    In Syrien wird schon lange nicht mehr geschossen. Dann machen sie es halt hier. Ätzend, dass viele Nicht-Arabische Jugendliche ständig Angst haben müssen. Die gehören in ihre Heimat. Dort werden sie gebraucht. Hier nicht.

  15. Olaf sagt:

    Es ist schade dass unsere Regierung so blöd ist und nun schon wieder ein paar tausend Brandstifter ins Land holen will leider aus der Vergangenheit nichts gelernt

  16. Cynthia sagt:

    Schade? Das ist Irrsinn! 🙁

  17. tom sagt:

    Solche Kommentare gehören angezeigt, wie faschistoid muss man sein um alle Flüchtlinge als Brandstifter zu bezeichnen !°!

  18. Ballspieler sagt:

    Das alles hat nur einen Grund: Die Integration hat nicht funktioniert. Vielleicht können Linke*innen und Grüne*innen anstatt permanent stereoty zu fordern, alle und noch mehr Flüchtlinge bei uns aufzunehmen, nun doch auch Vorschläge zur Integration zu machen und auch aktiv in der Integration tätig zu werden. Denn bisher funktioniert Integration nicht.
    Wenn dann gleichzeitig Intensivstraftäter*innen konsequent abgeschoben werden, würde auch die Akzeptanz für die Aufnahme von Flüchtlinge steigen und die rechten Dummköpfe ruhiger und weniger werden

  19. murphy sagt:

    Es ist die Entwicklung der Kriminalität in Deutschland, die wir seit 2015 erfahren.
    Und jetzt kommt wieder die nächste Welle unbegleiteter Jugendliche in unsere Heimat. Mit allen Problemen
    Die Gutmenschen wissen nicht, was sie Deutschland antun.
    (Ich suche noch eine Partei, die in Zukunft meine Stimme bekommt.)

  20. Leser sagt:

    sehr gut, Ballspieler. Dein Statement ermutigt mich, dass es auch doch noch mehr Verantwortliche gibt, die keine rechte oder linke Spinner oder sonstwede Verschwörungstheoretiker sind. Du hast den Kern des Problems erkannt und gleichzeitig einen Lösungsansatz mitgeliefert. Bitte mehr davon!

  21. NazisRaus sagt:

    Was manche hier für Dünnschiss schreiben, ist echt unglaublich…

  22. Hornisse sagt:

    Gäste müssten aber auch wieder mal nach hause fahren.Von mir aus können sie alle ihre Inseln verlassen,aber in Richtung Heimat.

  23. Je sagt:

    Bei denen in Syrien wird doch Zuhause auch geschossen

  24. Gr sagt:

    Na wo eigentlich sollen denn die Syrer ihre Schießübungen durchführen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.