Schwimmende Arbeitsplattform zur Sanierung der Klausberge beschädigt

5 Antworten

  1. Avatar Maria45 sagt:

    Mit Selbstschussanlagen sichern.

  2. Avatar Hallenser 55 sagt:

    Was waren das für dumme Schweine, wer kommt auf so eine dämliche Idee !!! ???
    Falls man diese Idioten kriegt: 1 Jahr straffes Arbeitslager.

  3. Avatar BKF sagt:

    Die wollten bestimmt eine Flossfahrt machen.

  4. Avatar Jetzt sagt:

    Die hinterlässt man ja auch so dass da keiner ran kann, selber schuld

  5. Hallenser Hallenser sagt:

    Da ist wohl in der ganzen Zeit nicht ein Polizeiauto langgefahren,dass diese große Zeitspanne genannt werden muss ?
    Das ist ein Armutszeugnis für unsere Polizei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.