SPD-Kandidat fordert Sparkasse zu schneller Geldautomaten-Lösung für den halleschen Osten auf

Das könnte dich auch interessieren …

37 Antworten

  1. Avatar Bürger sagt:

    Sehr wichtig, für die Sparkasse!!!

  2. Avatar BW sagt:

    Tag der Forderungen?? FDP fordert Eröffnungsstrategien und weitere Modellprojekte; Die Linken fordern Binden und Tampons; Afd fordert Zuzugssperre für Migranten 🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️
    Was kommt da noch nach von den anderen??
    Ich fordere, dass ein Grossteil endlich bereit ist, MIT Corona zu leben!!! Ich fordere, dass uns Merkel & Co. nicht weiter entmündigen

  3. Avatar M sagt:

    Dann soll der Kandidat einen kaufen für die Allgemeinheit.

  4. Avatar Kgs sagt:

    Die Leute können sich beim Einkauf im Penny an gleicher Stelle dort auch bis zu 200€ an der Kasse auszahlen lassen…

    • Avatar Bärbel R. sagt:

      Genau. Es geht nicht nur „bitte aufrunden“, sondern auch „bitte noch 200 Euro“ 🙂

    • Avatar Tut nichts zur Sache sagt:

      Und wenn ich bei penny nicht einkaufen will, um Bargeld zu bekommen. Man, denk vorher nach!

      • Avatar Franz2 sagt:

        Dann muss man eben längere Wege in Kauf nehmen. Bei der Shell Tanke kann man mit bestimmten Bankkarten auch kostenfrei Geld abheben.

        • Avatar Lösungen! Keine Ausreden! sagt:

          Die bestimmten Bankkarten müssen von der Cashgroup sein. Dazu gehört die Sparkasse nicht.

          Man kann auch zur nächsten Sparkassenfiliale fahren. Notfalls mit dem Taxi oder dem Chaffeurdienst.

          Oder man bestellt Bargeld online und lässt es sich liefern. Geht alles.

          Oder man nennt sich Franz2 und erzählt dummes Zeug im Internet. Das geht auch.

          • Avatar Franz2 sagt:

            Ok, an welcher Stelle erzähle ich dummes Zeug ? Man kann natürlich so lange jammern und warten, bis der Automat wieder da ist, oder man ergreift selbst Maßnahmen.

          • Avatar Jammerautomatenabsteller sagt:

            Puh, Franzi! Wenn man die jetzt alles aufzählen soll…

            Beschränken wir es doch zunächst auf dieses Thema. Also:

            „Dann muss man eben längere Wege in Kauf nehmen.“

            Es gibt in Reideburg schon lange und nun schon seit Wochen auch in Diemitz keine Sparkassen-Automaten mehr. Ganz Halle-Ost ist ohne Sparkassen-Automat. Von Filialen ganz zu schweigen.

            Die Sparkasse Halle ist eine Bank in öffentlicher Trägerschaft, die wie jede andere Sparkasse einen öffentlichen Auftrag zu erfüllen hat (u.a. „angemessene und ausreichende Versorgung aller Bevölkerungskreise“).

            Bevor du weiter jammerst: Es wird eine Übergangslösung gefordert. Die kann aber nur die Sparkasse leisten, weswegen die Forderung an die Sparkasse gerichtet ist. Nicht an dich.

  5. Avatar Peter sagt:

    „Die Sicherheit und innere Ordnung eines Gemeinwesens zu garantieren und Unsicherheit zu vermeiden, ist Aufgabe staatlicher Instanzen.“

    Wäre die Politik dieser Aufgabe nachgekommen, dann hätte die Sparkasse dieses Problem jetzt nicht.

    Daher immer schön an die eigene Nase fassen.

  6. Avatar Uhr sagt:

    Nun hat die SPD doch tatsächlich ein Thema gefunden, wo die Punkten kann, denkt die jedenfalls, aber wie sind doch nicht blöde, die reden nur, wie immer

  7. Avatar Kirsche sagt:

    Schön, dass der SPD Abgeordnete uns seine dringenden Anliegen mitteilt.
    Aber was kann die Sparkasse dafür, dass Kriminelle die Geldautomaten sprengen und dies innerhalb kürzester Zeit an mehreren Standorten.
    Vielleicht könnte sich ja der SPD-Abgeordnete darum kümmern, dass die Kriminellen gefasst werden.
    Oder er könnte zumindest sich um mehr und besser ausgestattete Polizei kümmern.
    Es könnte auch als Sozialdemokrat gut sein sich darum zu sorgen, dass die Menschen überhaupt Geld haben was am Geldautomaten abholen könnten.
    Er könnte sich auch dafür einsetzen, dass mehr Impfstoff nach Halle kommt damit wir unsere Kinder nicht mehr einsperren müssen und sie wieder normal zu Schule gehen können.
    Ich vermute aber er wohnt einfach nur in der Nähe der Filialen bei denen ein Geldautomat gesprengt wurde und regt sich daher nur aus persönlichen Gründen auf.
    Trotzdem vielen Dank für den Beitrag werter SPD- Abgeordnete.

  8. Avatar Hutschnur sagt:

    Dann muß der SPD Politiker mal selbst beim Aufbau helfen. Vielleicht geht es dann schneller. Reden kann jeder.

  9. Avatar ITZIG sagt:

    Die Parteien springen jetzt auf jedes öffentlichkeitswirksame Thema, um die Bürger von ihrer großartigen Arbeit im Sinne der Menschen zu überzeugen. Bis die Wahlen vorbei sind!

    • Avatar klaus sagt:

      Die Wahlen sind vorbei. Nun wird einer ganzen Partei der Vorwurf gemacht, dass sich eines seiner Mitglieder tatsächlich um die Belange der Bürger kümmert.

      Wobei bei dir klar ist, worum es dir eigentlich in diesem Fall geht.

  10. Avatar Extrem-Forderer sagt:

    Ich fordere die zwangsweise Umsiedlung der betroffenen Menschen in Gegenden mit ausreichenden Geldautomaten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.