Spendenschwein vom Lions-Glühwein-Stand geklaut

9 Antworten

  1. Polizist sagt:

    So schade und verwerflich das ist, aber…
    Das Spendenschwein da so stehen zu lassen war wohl etwas naiv im Deutschland des Jahres 2018.
    Noch dazu in Deutschlands sechstkriminellster Stadt. Aber so etwas lernt man eben nicht auf der Latina oder dem Elisabeth Gymnasium.
    Dort ist die Welt ein Ponyhof.

  2. Wilfried sagt:

    Ja, daß jemand dringend Geld benötigt, muß für die Lions wohl etwas weltfremd anmuten. Sie haben jedenfalls wohl genügend davon, sonst wären sie nicht im Club.
    Und zum Ponyhof: Für das ELI kann ich da schon mal Entwarnung geben: kein Ponyhof.

    • ELI Versteher sagt:

      Das können nur Menschen denken, die auf dem ELI Ponyhof waren, aber nicht glauben, dass es einer war und ist. Hab ich Recht?
      Oder wie hoch ist denn dort der Anteil an schlagstarken Alis, Omars und Mohameds?
      Na aaalso. Ponyhof.

      • Wilfried sagt:

        Nun, für das ELI bin ich wohl einige Jahre zu früh geboren worden… Von daher brauch ich nicht zu glauben, nur zu wissen. Und ein Anteil Schlagstarker wurde und wird dort weder immatrikuliert, noch geduldet. das ist eben der Vorteil von Privatschulen, sich in dieser Frage reinigen zu können. War es auch schon zeitens des Schulbesuchs meiner Kinder

  3. AHF sagt:

    Auch wir Schüler des Latina sind uns bewusst, dass das Leben kein Ponyhof ist, vor allem bei so vielen Bürgern, die vor Hass, Perspektivlosigkeit, Einsamkeit und brachialer Torheit den Staat in braune Zeiten zurückführen wollen.

    • Ur-Hallenser sagt:

      In braune Zeiten zurück wollen, außer ein paar Besinnungslose, die Wenigsten, aber viele gehen mit offenen Augen durch die Realität. Schade, dass die Latinaschüler so intolerant sind und Menschen mit einer anderen Meinung, teils aus persönlicher Erfahrung, gleich in die braune Ecke drängen.

      • Wilfried sagt:

        Du bist sehr verwirrt, gell? Nazismus ist keine andere Meinung, sondern ein Verbrechen. Geh noch mal zur Schule, da wirst du das dann hoffentlich mal lernen. Aber vorsicht, das ist dann kein Ponyhof, da gibt es harte Bandagen.

  4. Maria45 sagt:

    Geht das Geld für den Glühwein komplett in das Sparschwein, dann wäre es fatal, oder nur die zusätzlichen Spenden, dann ist es vermutlich nicht so schlimm? Nachts wird das Sparschwein hoffentlich nicht in der Hütte sein?!

  5. lederjacke sagt:

    Ein Fall für die Kamera-Kameraden bei der Polizei? Zeigt mal, was ihr drauf habt, oder baut die Kameras wieder ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.